Symbolfoto: Stefan Sauer/dpa

Feuer bei McDonald’s in Bad Hersfeld – Mitarbeiter räumen Fastfood-Restaurant

  • vonRedaktion Fuldaer Zeitung
    schließen

Bad Hersfeld - Feuer bei McDonald’s in Bad Hersfeld. Einen entsprechenden Alarm löste die Leitstelle des Landkreises Hersfeld-Rotenburg am Freitagabend aus. Nach Polizeiangaben war der Einsatz für die Feuerwehr aber schnell beendet.

Wie eine Polizeisprecherin auf Nachfrage unserer Zeitung erklärte, habe das Fett in einer Friteuse in dem Bad Hersfelder Fastfood-Lokal in der Straße An der Haune zu brennen begonnen. Die Leitstelle hatte die Medien davon am Freitagabend um 20.19 Uhr informiert.

Nach Polizeiangaben wurde das Lokal schnell durch die Mitarbeiter geräumt. Der Einsatz der Feuerwehr war dann aber auch ähnlich schnell beendet. Verletzt wurde zum Glück niemand. / sar

Das könnte Sie auch interessieren