Foto: dpa

Fiat 500 wurde beschädigt – Polizei sucht silbernen VW-Bus

  • schließen

Hünfeld - Ein Fiat 500 wurde beschädigt und der Unfallverursacher konnte bislang nicht ermittelt werden. Zeugen haben einen VW-Bus beobachtet.

Ein weißer Fiat 500 wurde am Freitag, 29. November, zwischen 17.15 Uhr und 17.30 Uhr in Hünfeld am Niedertor beschädigt. Das meldet die Polizei jetzt. Der Fiat stand rechts am Fahrbahnrand.

Zeugen beobachteten laut Polizei, dass ein silberner VW-Bus im Vorbeifahren den linken Außenspiegel des Fiat streifte. Der VW hielt kurz an und fuhr weiter in Richtung Hersfelder Straße.

Der Fahrer des silbernen VW-Busses wird gebeten, sich mit der Polizeistation Hünfeld unter der (06652) 96580 in Verbindung zu setzen. Weiterhin werden weitere Zeugen gebeten sich bei der Polizei zu melden. / lea

  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren