Symbolbild: Fotolia

Glatte Fahrbahn: Pkw-Fahrer rutscht in Gegenverkehr

  • VonRedaktion Fuldaer Zeitung
    schließen

Leibolz - Ein 32-Jähriger ist am Donnerstagmorgen, 30. November, auf schneeglatter Fahrbahn ins Rutschen gekommen und dabei mit einem entgegenkommenden Fahrzeug kollidiert. Das berichtet die Polizei.

Der Pkw-Fahrer aus Hünfeld sei gegen 09:05 Uhr auf der Mittelstraße in Leibolz ins Rutschen gekommen. Anschließend sei er mit dem Heck seines Fahrzeugs gegen den Pkw eines entgegenkommenden 82-jährigen Mann aus Leibolz gestoßen.

An beiden Fahrzeugen entstand laut Polizei ein Sachschaden in einer Gesamthöhe von etwa 6500 Euro. / ls

Das könnte Sie auch interessieren