1. Fuldaer Zeitung
  2. Hünfelder Land

Diebe suchen Baustelle heim - Mehr als 600 Liter Diesel gestohlen

Erstellt:

Unbekannte haben von einer Baustelle mehr als 600 Liter Diesel entwendet.
Unbekannte haben von einer Baustelle mehr als 600 Liter Diesel entwendet. (Symbolfoto) © Robert Michael/dpa

Eine Baustelle in Hersfeld-Rotenburg ist zwischen Freitag und Montagmorgen das Ziel unbekannter Täter geworden. Laut Polizei stahlen die Diebe mehr als 600 Liter Diesel und zahlreiche Baustellen-Utensilien.

Friedewald - Den Kraftstoff entwendeten die Langfinger aus dem Tank einer Zugmaschine der Marke „Deutz Fahr“ und aus einem Kettenbagger auf einer Baustelle im Bereich der Windparkanlage bei Lautenhausen (Hessen).

Außerdem demontierten die Täter drei LED-Scheinwerfer und nahmen einen Zimmermannshammer aus einer am Fahrzeug angebrachten Werkzeugkiste mit. Aus dem Kettenbagger bauten sie zwei Arbeitsscheinwerfer ab und hebelten darüber hinaus die Tür eines Baucontainers auf und entwendeten zwei Gasflaschen, einen kleinen Gasheizofen sowie ein Paar Arbeitshandschuhe.

Hessen: Mehr als 600 Liter Diesel von Baustelle gestohlen

„Aus einem durch ein Vorhängeschloss gesicherten Werkzeugcontainer stahlen die Diebe außerdem noch ein Stromaggregat, 20 Liter Diesel samt Kanister und einen voll ausgestatteten Werkzeugkoffer. Anschließend griffen die Täter sich noch fünf grüne KG-Rohre, bevor sie in unbekannte Richtung flüchteten“, schreibt die Polizei Osthessen.

Laut der Beamten beträgt der Gesamtwert des Diebesguts rund 3000 Euro. Es entstand zudem Sachschaden in Höhe von etwa 200 Euro. Die Polizei erbittet unter der Nummer (06621) 9320 Hinweise. Die Tat soll sich zwischen Freitag, 4. März und Montagmorgen, 7. März, ereignet haben.

Diebstähle auf Baustellen scheinen sich in den letzten Monaten zu häufen. Erst vor wenigen Tagen stahlen Unbekannte von einer Baustelle in Unterfranken einen Bagger. (akh)

Auch interessant