Blaulicht eines Polizeiautos
+
Nachdem eine 56-Jährige auf der B 27 von der Straße gedrängt wurde, sucht die Polizei nach Zeugen. (Symbolfoto)

Drängler in schwarzem Fahrzeug

56-Jährige auf B 27 bei Hünfeld von der Straße gedrängt - Polizei sucht Zeugen nach Unfallflucht

Eine 56-Jährige wurde Donnerstagabend auf der B 27 bei Hünfeld-Rückers von der Straße gedrängt. Der Drängler fuhr einfach weiter. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Hünfeld-Rückers - Wie die Polizei mitteilt, war die 56-Jährige aus Fulda am Donnerstag gegen 18 Uhr auf dem Beschleunigungsstreifen zur Auffahrt auf die B27 in Höhe Rückers-Süd und in Fahrtrichtung Fulda unterwegs.

Nachdem die Frau auf die Bundesstraße aufgefahren war, wurde sie von einem hinter ihr fahrenden, schwarzen Fahrzeug derart bedrängt, dass sie mit ihrem Range Rover nach rechts von der Fahrbahn abkam und die Leitplanke touchierte. Der Drängler setzte seine Fahrt laut Polizei unbeeindruckt fort.

Der entstandene Sachschaden beträgt mindestens 8000 Euro. Die Polizei Hünfeld sucht Zeugen des Vorfalls und erbittet Hinweise unter der Telefonnummer (06652) 96580. (sko)

Das könnte Sie auch interessieren