1. Fuldaer Zeitung
  2. Hünfelder Land

Ladendieb wird beim Klauen erwischt und geht auf Mitarbeiter los

Erstellt:

Polizei
Nachdem ein Ladendieb in Kirchheim (Hessen) auf einen Mitarbeiter losging, sucht die Polizei nach Zeugen. (Symbolbild) © Carsten Rehder/dpa

Ein Ladendieb ist am Dienstag in Kirchheim (Hessen) auf einen Mitarbeiter losgegangen, der ihn erwischt hatte. Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen.

Kirchheim - Ein Mitarbeiter eines Lebensmittelmarktes in der Straße „Stockäcker“ in Kirchheim (Hessen) wurde am Dienstag, gegen 15.30 Uhr, auf einen Ladendieb aufmerksam, der Lebensmittel in Höhe von rund 40 Euro stehlen wollte. Zur Personalienfeststellung nahm er den Beschuldigten mit in ein Büro.

„Dort griff der Mann den Mitarbeiter an und flüchtete ohne Diebesgut in Richtung Ortsmitte“, teilte die Polizei mit. Begleitet wurde er dabei von einer weiteren unbekannten männlichen Person. Der Mitarbeiter wurde leicht verletzt und mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. (Lesen Sie hier: Nach Ladendiebstahl: 26-Jähriger tritt und beißt Polizisten)

Hessen: Ladendieb wird erwischt und geht auf Mitarbeiter los

„Der unbekannte Täter wird von Zeugen wie folgt beschrieben: männlich, osteuropäisch, circa 35 Jahre alt, schlanke Statur, rund 1,85 bis 1,88 Meter groß, kurze schwarze Haare“, berichtete die Polizei. Zum Tatzeitpunkt war er bekleidet mit einer dunklen Softshell-Jacke, einer eckigen Brille und einem schwarzen Rucksack ähnlich einer Sporttasche. Zudem trug der Täter eine schwarze Stoffmaske als Mund-Nasen-Bedeckung.

„Sein Begleiter wird wie folgt beschrieben: männlich, osteuropäisch, circa 1,75 Meter groß, etwas längere blonde und nach hinten gestylte Haare“, so die Polizei. Er trug eine knielange Winterjacke in den Farben Beige, Schwarz und Weiß.

Wer Hinweise zu den zwei unbekannten Personen geben kann, wendet sich bitte an die Polizeistation Bad Hersfeld unter Telefon (06621) 9320 oder jede andere Polizeidienststelle. (ah)

Auch interessant