Ein 57-jähriger Mann hat am Donnerstagnachmittag auf der A66 eine Autofahrerin terrorisiert.
+
Ein 17-Jähriger ist bei einem Unfall am Montagabend schwer verletzt worden. Er war mit seinem Leichtkraftrad auf der K122 bei Nüsttal unterwegs gewesen.

Kollision in Linkskurve

Unfall bei Nüsttal - 17-Jähriger schwer verletzt

Ein 17-Jähriger ist bei einem Verkehrsunfall am Montagabend schwer verletzt worden. Mit seinem Leichtkraftrad war er in einer Kurve mit einem Pkw zusammengeprallt.

Nüsttal - Der 17-Jährige war mit seinem Fahrzeug gegen 20.20 Uhr auf der K122 zwischen Nüsttal-Haselstein und Großenbach (Hessen) unterwegs, als er in einer Linkskurve mit einem entgegenkommenden Pkw kollidierte. Wie die Polizei berichtet, kam der junge Mann dabei zu Fall und wurde schwer verletzt.

„Er musste zur medizinzischen Versorgung in das Städtische Klinikum Fulda gebracht werden“, teilten die Beamten mit. Der Autofahrer, ein 71-Jähriger aus einem Stadtteil in Hünfeld, blieb unverletzt. Die Polizei beziffert den Sachschaden an beiden Fahrzeugen auf etwa 4500 Euro. Die K 122 war im Zeitraum der Unfallaufnahme voll gesperrt. (akh)

Das könnte Sie auch interessieren