Polizei sichert Unfallstelle
+
Bei Burghaun hat sich am Dienstag ein schwerer Verkehrsunfall ereignet, bei dem zwei Menschen schwer verletzt wurden. (Symbolbild)

Hoher Schaden

Unfall auf Landstraße: Zwei Menschen nach heftigem Zusammenstoß schwer verletzt

Bei einem Unfall bei Burghaun (Hessen) sind am Dienstag zwei Menschen schwer verletzt worden. Zwei Autos sind auf einer Landstraße zusammengestoßen.

Burghaun-Steinbach - Am Dienstag ereignete sich gegen 14.45 Uhr auf der Landstraße 3380 bei Burghaun/Steinbach (Hessen) ein Verkehrsunfall, bei dem zwei Personen schwer verletzt wurden, wie die Polizei mitteilt.

Nach bisherigem Stand bog ein 61-jähriger Mann aus Eiterfeld mit seinem Renault von der Königstraße nach links auf die Landstraße 3380 ein und übersah hierbei eine 62-jährige Frau aus Eiterfeld, die mit ihrem Ford die L 3380 aus Körnbach kommend, in Richtung Steinbach befuhr. (Lesen Sie hier: Sprinter-Unfall auf A7 - Fehlende Rettungsgasse erschwert Anfahrt)

Hessen: Unfall auf Landstraße - Mann und Frau nach Zusammenstoß schwer verletzt

In Folge des Zusammenstoßes wurden beide Fahrzeuglenker schwer verletzt und in umliegende Krankenhäuser eingeliefert. Für die Dauer der Unfallaufnahme und Bergung der total beschädigten Fahrzeuge, musste die Landstraße gesperrt werden. An beiden Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von circa 27.000 Euro. (ah)

Das könnte Sie auch interessieren