1. Fuldaer Zeitung
  2. Hünfelder Land

Alina Kratofil folgt auf Rainer Maus: Revierförsterei Hünfeld ist unter neuer Leitung

Erstellt:

Sebastian Keidel mit der neuen Revierförsterin Alina Kratofil.
Sebastian Keidel mit der neuen Revierförsterin Alina Kratofil. © Hessen Forst

Die studierte Forstwirtschaftlerin Alina Kratofil verstärkt das Team von Hessen Forst in Burghaun. Nach mehrjähriger Tätigkeit als Bereichsleiterin Produktion im Forstamt Wettenberg hat die 27-Jährige nun die Leitung des Reviers von Rainer Maus übernommen.

Burghaun/Hünfeld - Maus hatte die Revierförsterei Hünfeld (ehemals Mackenzell) 29 Jahre geleitet. „Nach meiner Zeit mit Schwerpunkt in den Bereichen Holzverkauf und Waldbau freue ich mich nun auf die Herausforderungen im Revierdienst“, so Alina Kratofil und bittet alle Waldbesitzer, aktiv auf sie zuzukommen, um gerade auch die anstehenden Wiederaufforstungen nach den Trockenjahren gemeinsam zu meistern.

Hünfeld: Alina Kratofil übernimmt Leitung Revierförsterei Hünfeld

Neben der Einarbeitung in die Örtlichkeit werden die Folgen der Trockenjahre, der weitere Waldumbau und besonders Sicherungsmaßnahmen entlang öffentlicher Straßen und Plätze die neue Revierleiterin intensiv beschäftigen. (Lesen Sie hier: Schwarzes Moor trocknet aus: Großeinsatz für Wiederbelebung notwendig)

Auf rund 1800 Hektar Waldfläche ist Alina Kratofil dabei sowohl für den Staatswald als auch für die betreuten Forstbetriebe in den Bereichen Hünfeld, Mackenzell, Großenbach, Molzbach, Kirchhasel, Stendorf, Malges und Roßbach zuständig.

„Aus Ihrer vorherigen Tätigkeit bringt Frau Kratofil wertvolles Fachwissen mit, welches sie nun im Revier sehr gut einsetzen kann“, betonte Forstamtsleiter Keidel. „Ich freue mich“, so Keidel weiter, „dass das von ihrem Vorgänger Rainer Maus über Jahrzehnte bestens gepflegte Revier bei Frau Kratofil auch wieder in guten Händen sein wird“.

Auch interessant