1. Fuldaer Zeitung
  2. Hünfelder Land

Bagger bleibt an B27-Brücke hängen - Lkw-Fahrer begeht Unfallflucht

Erstellt:

Polizei Blaulicht bei Unfallaufnahme
Einsatz für die Polizei nach einer Unfallflicht auf der B27. (Symbolbild) © Stefan Puchner/dpa/Symbolbild

Ein Lkw, der einen Bagger geladen hatte, hat eine Brücke über die B27 bei Hünfeld beschädigt. Der Fahrer flüchtete von der Unfallstelle.

Rückers - Gegen 17 Uhr kam es am Dienstag (6. Dezember) auf der B27 zu einer Verkehrsunfallflucht, wie die Polizei in einer Pressenotiz meldet. Demnach befuhr ein Lkw mit anhängendem Tieflader, auf welchem sich ein Bagger befand, die B27 aus Richtung Fulda kommend in Richtung Hünfeld.

Hünfeld: Lkw beschädigt Brücke über B27

Vor der Anschlussstelle Hünfeld-Süd sei der Lkw mit dem Baggerarm beim Unterfahren einer Brücke an dieser hängen geblieben und habe sie beschädigt. Anschließend fuhr der Fahrer nach Angaben der Polizei weiter, ohne seinen Verpflichtungen als Unfallbeteiligter nachgekommen zu sein. (Lesen Sie auch: Unfall in Fulda: Kind von Lkw angefahren)

Durch die Hinweise einer Zeugin konnte die Polizei den Fahrer jedoch ermitteln. Der Gesamtschaden beträgt rund 10.000 Euro. (sob)

Auch interessant