Neues aus Hünfeld gibt es jetzt auch auf Facebook.
+
Neues aus Hünfeld gibt es jetzt auch auf Facebook.

700 Abonnenten

Fotos, Infos, Updates: Stadt Hünfeld ist jetzt auf Facebook aktiv

Der Facebook-Aufritt der Stadt Hünfeld „Hünfeld – meine Stadt“ ist online. „Nun haben wir neben dem Amtsblatt und unserer Internetseite einen weiteren Kanal, um die Bürgerinnen und Bürger mit Informationen zu versorgen“, freut sich Bürgermeister Benjamin Tschesnok (CDU).

Hünfeld - Was gibt es Neues in Hünfeld? Welche Veranstaltungen finden statt? Wo gibt es eine Baustelle? Und wem ist ein hübsches Foto aus dem Hünfelder Land gelungen? Auf der neuen Facebook-Seite „Hünfeld – meine Stadt“ sind Infos und Neuigkeiten über die Konrad-Zuse-Stadt zu finden. Die Besucher können dazu Kommentare auf der virtuellen Pinnwand hinterlassen.

„Bereits nach kurzer Zeit haben wir fast 700 Abonnenten“, berichtet Tschesnok. Für alle, die nicht auf Facebook unterwegs sind: Die Nachrichten der Stadt bleiben auch weiterhin im wöchentlichen Amtsblatt und Stadtpfeifer sowie auf der Homepage der Stadt Hünfeld zu lesen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema