Für die Fleischwaren interessierten sich die Täter nicht. / Archivfoto: Karl-Heinz Burkhardt

Keine Wurst: Täter stehlen Bargeld aus Metzgerei

  • vonRedaktion Fuldaer Zeitung
    schließen

Hünfeld - Unbekannte Täter sind zwischen vergangenem Sonntag, 17.30 Uhr, und Montag, 10 Uhr, in eine Metzgerei in der Straße „Niedertor“ eingebrochen.

Die Diebe suchten das Büro nach Wertgegenständen ab, teilt die Polizei mit. Der Versuch, einen Wandtresor zu öffnen, gelang ihnen nicht. Die Täter flüchteten mit gestohlenem Bargeld. Dabei wurden sie nicht erkannt. Es entstand Sachschaden in Höhe von 100 Euro. / jkl

Das könnte Sie auch interessieren