Fotos: Martin H. Mohr

Lagerfeuer, Harfe und Würzwein: Burghaun feiert erstes Adventsfest im Heimatmuseum

  • vonRedaktion Fuldaer Zeitung
    schließen

Burghaun - Weihnachtsstimmung im Museum Burghaun: Am vergangenen Wochenende veranstaltete der Geschichts- und Kulturverein Burghaun sein erstes Adventsfest im Heimatmuseum in der Moorstraße.

Bereits am Samstagabend kamen etwa 100 Besucher im weihnachtlich geschmückten Museumshof und im historischen Eiskeller zusammen, um Bratwurst, köstlichen Apfelcrumble und mittelalterlichen Würzwein zu genießen. Am Sonntagnachmittag ging es im Museum ganz besinnlich zu.

Die Kinder lauschten bei Kerzenschein den Erzählungen von Josef Staufer, der über Engel, Nikolaus und Weihnachten berichtete. Frau Schüttler entführte die Besucher mit ihrer Harfe in vergangene Zeiten und spielte weihnachtliche Lieder aus verschiedenen Jahrhunderten. Mit heißen Waffeln, Kaffee und Glühwein stärkten sich die vielen Besucher dann bis abends am Lagerfeuer und im Museumshof. / HZ

Das könnte Sie auch interessieren