Fotos: Fairytale Factory

Märchenmusical „Der kleine Muck“ kommt nach Hünfeld

  • vonRedaktion Fuldaer Zeitung
    schließen

Hünfeld - Das Märchenmusical „Der kleine Muck“ ist am Freitag, 29. November, um 16 Uhr im Kolpinghaus in Hünfeld zu sehen. Tickets hierfür sind ab 20,05 Euro und für Kinder ab 15,65 Euro an den Vorverkaufsstellen unserer Zeitung erhältlich.

Die farbenfrohe Geschichte spielt im fernen Orient und beginnt in dem Heimatdorf vom kleinen Muck, der Tag ein Tag aus gehänselt und verachtet wird, weil er anders aussieht. Unglücklich wie er darüber ist, entschließt er seine Heimat zu verlassen und woanders sein Glück zu finden.

Auf seinem Weg begegnen ihm allerhand fantastischen Gestalten. Da ist die alte Katzenfrau, die dem Muck Obdach gewährt, ein fahrender Händler, der so ziemlich alles verkauft, was man sich nur denken kann, ein geldgieriger Sultan, eine wunderschöne Prinzessin und nicht zuletzt Kater Tavu, dem Äußerlichkeiten völlig egal sind, solange er etwas zu futtern bekommt.

Suche nach dem Glück

Die Suche nach dem Glück ist eine Reise zu sich selbst. Familiengerecht und durch witzige Dialoge aufgepeppt, führt die Fairytale Factory mit diesem magischen Märchen an tiefgründige Themen heran. Wer sich verzaubern lassen möchte, ist bei dieser fantasievollen und bunten Adaption frei nach dem Klassiker von Wilhelm Hauff genau richtig, denn nicht nur das wandelbare Bühnenbild und die leuchtenden Kostüme, sondern auch die selbstkomponierten Popsongs mit orientalischer Würze tragen ihren Teil dazu bei, dass dieser Nachmittag besonders wird.

Tickets gibt es bei allen Vorverkaufsstellen unserer Zeitung. Für Erwachsene kosten die Karten 20,05 Euro (1. Kategorie 22,85 Euro), für Schüler und Studenten 17,85 Euro (1. Kategorie 20,05 Euro) und für Kinder zwischen 5 und 12 Jahren 15,65 Euro (1. Kategorie 17,85 Euro).

Das könnte Sie auch interessieren