Symbolfoto: Sebastian Kahnert/dpa

1,9 Millionen Euro: Ortsdurchfahrten in der Rhön und Kreisstraße bei Hünfeld werden ausgebaut

  • VonRedaktion Fuldaer Zeitung
    schließen

Gersfeld/Hünfeld - Für rund 1,87 Millionen Euro hat der Kreisausschuss den Ausbau der Ortsdurchfahrten Rengersfeld und Sparbrod in Gersfeld sowie der freien Strecken der K 65 bis zur B 279 vergeben.

Das teilte der Landkreis Fulda mit. Auf 396.800 Euro belief sich den Angaben zufolge das kostengünstigste Angebot für die Fahrbahnerneuerung der K 133 zwischen der K 12 und der Ortsdurchfahrt Hünfeld-Rückers. / FZ

Das könnte Sie auch interessieren