Symbolfoto: Helmut Abel

Mitarbeiterin klaut Elektroartikel im Wert von 10.000 Euro

  • VonRedaktion Fuldaer Zeitung
    schließen

Bad Hersfeld - Die Mitarbeiterin eines Bad Hersfelder Großhandelsunternehmens hat über mehrere Monate mehrfach Elektroartikel geklaut. Bei einer Durchsuchung fand die Polizei Diebesgut im Wert von etwa 10.000 Euro.

Die Mitarbeiterin hatte sich die Elektroartikel per Päckchen an ihre Wohnadresse senden lassen. Die Geschäftsführung erstattet bei der Polizei eine Strafanzeige wegen Diebstahl. Gegenüber der Geschäftsführung räumte die Mitarbeiterin ein, dass sie gut 65 Diebstähle begangen hatte. Bei der Durchsuchung stellte die Polizei Diebesgut im Wert von gut 10.000 Euro sicher. Es wurde ein Ermittlungsverfahren wegen des Diebstahls in mehreren Fällen eröffnet. / sre

Das könnte Sie auch interessieren