In Nüsttal-Hofaschenbach ist beim Grillen ein Pavillon in Brand geraten.
+
In Nüsttal-Hofaschenbach ist beim Grillen ein Pavillon in Brand geraten.

Beim Grillen

Feuerwehreinsatz in Nüsttal: Pavillon fängt Feuer - Mann leicht verletzt

Zu einem Feuerwehreinsatz ist es am Dienstagabend in Nüsttal-Hofaschenbach gekommen. Dabei ist ein Pavillon in Brand geraten. Eine Person wurde leicht verletzt.

Nüsttal - „Beim Grillen ist ein Pavillon in Brand geraten“, heißt es vom Polizeipräsidium Osthessen auf Nachfrage. Beim Versuch das Feuer zu löschen, wurde ein Mann laut Polizei leicht verletzt. Laut Reportern vor Ort zog sich der Mann Verletzungen im Gesicht zu und wurde in ein Krankenhaus gebracht. (Lesen Sie hier: Feuer in Alsfeld: Einsatzkräfte müssen 64-Jährigen „gewaltsam“ aus brennendem Haus zerren).

Nüsttal: Pavillon fängt Feuer - Mann leicht verletzt

Im Einsatz war rund 30 Einsatzkräfte der Feuerwehr Hofaschenbach. Der Brand ereignete sich gegen 18 Uhr. Die Brandursache und der entstandene Sachschaden sind laut Polizei noch völlig unklar. (hoß)

Das könnte Sie auch interessieren