Symbolfoto: Carsten Rehder/dpa

Opel-Fahrer richtet 20.000 Euro Schaden an

  • vonRedaktion Fuldaer Zeitung
    schließen

Rückers - Von der Fahrbahn über einen Graben gegen zwei parkende Autos: Ein 34-jähriger Fuldaer hat sich bei einem Unfall leicht verletzt und dabei hohen Schaden angerichtet.

Wie die Polizei mitteilte, sei der Mann am Sonntagnachmittag gegen 15.15 Uhr auf der B 27 in Höhe des Hünfelder Stadtteils Rückers aus bisher unbekannter Ursache nach rechts von der Straße abgekommen.

Der Opel Coupe überflog daraufhin einen Graben, fuhr auf ein privates Grundstück in der Straße „Grüne Aue“, stieß dort gegen zwei geparkte Fahrzeuge und beschädigte sie. Auf dem Nachbargrundstück kam das Auto schließlich zum Stehen.

Der Fahrer wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Er wurde in ein Fuldaer Krankenhaus eingeliefert. Der angerichtete Sachschaden beläuft sich auf rund 20.000 Euro. / mlo

  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren