Symbolfoto: Fotolia

Rabiate Rentnerin schlägt 23-Jährige in Bad Hersfeld

  • vonRedaktion Fuldaer Zeitung
    schließen

- Ein Streit ist am Dienstagmorgen in Bad Hersfeld eskaliert. Eine 76-Jährige ist auf eine 23-Jährige losgegangen – die noch ihre beiden jungen Kinder im Arm beziehungsweise an der Hand gehabt hat.

Eine simple Streitigkeit ist in Bad Hersfeld aus dem Ruder gelaufen. Eine 23 Jahre alte Frau hat ihr Auto am Dienstag gegen 10.15 Uhr in der Nachtigallenstraße geparkt. Darüber regte sich eine 76-Jährige so sehr auf, dass es zum Streit kam. Sie habe mit ihrem Fahrrad auf dem Rad- und Gehweg nicht weiterfahren können. Das teilte die Polizei in einer Pressemitteilung mit.

Daher soll die Rentnerin die junge Frau auf den Arm geschlagen haben. Die 23 Jährige hat sich dabei verletzt. Die junge Frau soll zudem ein junges Kind in ihrem Arm und eines an der Hand gehabt haben. Hinweise bitte an die Polizei in Rotenburg, Telefon (0 66 23) 93 70 oder im Internet unter polizei.hessen.de. / sre

Das könnte Sie auch interessieren