Foto: Gemeinde Rasdorf

Rasdorfer Bürgerbus weiter im Einsatz

  • vonRedaktion Fuldaer Zeitung
    schließen

Rasdorf - Die Gemeindeverwaltung Rasdorf weist in einer Pressemitteilung darauf hin, dass der Bürgerbusbetrieb während der Corona-Krise geändert, aber fortgesetzt wird.

Demnach wird das Angebot mittwochs und donnerstags eingestellt. Es gibt aber weiterhin die Möglichkeit, den Bus nach telefonischer Voranmeldung für Fahrten zum Arzt oder zum Krankenhausbesuch zu nutzen.

Einkaufsfahrten werden nach telefonischer Anmeldung durch den Bürgerbusfahrer selbst erledigt. Der Fahrer oder die Fahrerin holen die Einkaufsliste und Bargeld bei der interessierten Person ab und bringen die Einkäufe dann wieder vorbei.

Bei in Quarantäne befindlichen Personen, die einer Risikogruppe angehören, sollte die Übergabe der Einkaufszettel und Waren vor der Haustür stattfinden.

Anmeldungen nimmt Gaby Wiegand-Herbert unter der Nummer (06651) 960119. / zi

Das könnte Sie auch interessieren