Fotos: Hünfelder Tierschutzverein

Rottiger Sam sucht ein neues Zuhause

  • vonRedaktion Fuldaer Zeitung
    schließen

Hünfeld - Der Rottiger Sam aus dem Tierschutzverein in Hünfeld wartet schon lange auf ein neues Zuhause. Der Verein hofft nun, dass er auf diesem Wege vermittelt werden kann.

In diesem Jahr würde es sehr viele rote Katzen geben, sagt Renate Beutler vom Hünfelder Tierschutzverein. So wie Sam, einer der Rottiger im Tierschutzverein, der schon lange auf ein neues Zuhause wartet. „Wie Sie sehen, kann man sie auch als Erntehelfer einsetzen“, erklärt Beutler und hofft, dass es vielleicht jetzt klappt, Sam zu vermitteln, denn er sei sehr lieb.

Mehr Informationen erhalten Sie im Internet oder am Telefon unter 0179 1233264. / sec

Das könnte Sie auch interessieren