Symbolbild: Fotolia

Von der Straße abgekommen und überschlagen: Alleinunfall auf glatter Fahrbahn

  • vonRedaktion Fuldaer Zeitung
    schließen

Steinbach - Am frühen Dienstagmorgen, 9. Januar, ist ein 36-jähriger Renault-Fahrer aus der Gemeinde Flieden bei Burghaun-Steinbach von der winterglatten Fahrbahn abgekommen. Das berichtet die Polizei.

Der Mann sei mit seinem Renault Kangoo auf der L 3380 von Eiterfeld in Richtung Steinbach gefahren.

In Höhe der Ortslage Steinbach habe er auf eisglatter Fahrbahn in einer Rechtskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren.

Infolgedessen rutsche er in den linksseitigen Flutgraben, überschlug sich an der folgenden Böschung und kam auf dem angrenzenden Kegelspielradweg zum Stehen.

Der 36 Jährige konnte sich laut Polizei selbst aus dem Unfallfahrzeug befreien und wurde durch den Unfall nur leichtverletzt. Am Renault entstand wirtschaftlicher Totalschaden von etwa 4000 €. / ls

Das könnte Sie auch interessieren