Fotos: Tierschutzverein Hünfeld

Tierschutzverein Hünfeld versorgt zu viele Katzen: Nächste Herbstwelle steht bereits bevor

  • vonRedaktion Fuldaer Zeitung
    schließen

Hünfeld - Über den Sommer hat der Tierschutzverein Hünfeld überdurchschnittlich viele junge Katzen aufgenommen. Schon bald könnte er deswegen ein Platzproblem haben.

Herbie sucht ein Zuhause mit Freigang. Schön wäre es, wenn dort schon ein Katzenkumpel auf ihn warten würde. Er spielt und tobt für sein Leben gerne.

Weitere Informationen gibt es im Internet und am Telefon unter (06652) 7480437. / jh, lio

Das könnte Sie auch interessieren