Foto: Stadt Fulda

Wegen Fahrbahnerneuerungen: Vollsperrung der K 126 bei Nüsttal

  • vonRedaktion Fuldaer Zeitung
    schließen

Nüsttal - Die K 126 Spahler Straße in Mittelaschenbach ist vom Montag, 23. September, bis 12. Oktober zwischen der Haselsteiner Straße (L 3258) und dem Abzweig nach Spahl voll gesperrt. Eine Umleitung wird ausgeschildert sein.

Wie Hessen Mobil bekannt gab, erfolgt die Umleitung über Mittelaschenbach, Hofaschenbach, Morles, Kermes, Gotthards, Ketten und Spahl sowie umgekehrt. Für den Zeitraum vom 23. September bis 29. September ist die Durchfahrt durch die Baustelle für Linienbusse und den Schulverkehr sowie die Anlieger gewährleistet.

Im Anschluss werden die Kreisstraße 128 in Gotthards zwischen der L 3176 und dem Ortsausgang (Zufahrt Schwimmbad) und die K 124 in Haselstein zwischen der L 3258 (Kreuzbergstraße) und der Zufahrt zum Friedhof unter Vollsperrung erneuert.

Erneuerung des Asphaltoberbaus

Die genauen Termine hierfür werden noch bekannt gegeben.

In allen drei Bauabschnitten wird der vorhandene Asphaltoberbau abgefräst und zweischichtig erneuert. Entlang der Bordanlagen wird beidseitig eine Entwässerungsrinne entstehen. Auftraggeber und Kostenträger ist der Landkreis Fulda. / sec

Mehr Informationen finden Sie auf der Internetseite von Hessen Mobil.

Das könnte Sie auch interessieren