Foto: Wigbertschule

Wigbertschüler zu Gast in Partnerstadt in China – Bürgermeister aus Liyang empfängt Gruppe

  • vonRedaktion Fuldaer Zeitung
    schließen

Liyang - Kultur, Land und Leute erleben – das konnten neun Wigbertschüler auf ihrer Reise nach China erleben, bei der sie auch die Partnerstadt Liyang und deren Oberbürgermeister Huaqin Xu besucht haben, wie der Landkreis Fulda in einer Presseinformation mitteilte.

Da die meisten Schüler chinesisch lernen, sangen sie für den Oberbürgermeister ein chinesisches Volkslied und überbrachten die besten Grüße aus ihrer Heimatstadt. Neben den Attraktionen in Liyang statteten die Wigbertschüler auch der Partnerschule und dem Schulamt einen Besuch ab.

Zudem waren sie während ihrer elftätigen Reise in Shanghai, Xi’an und Beijing und haben dort Land und Leute kennengelernt. / FZ

Das könnte Sie auch interessieren