Symbolbild: S.Zitzmann, stock.adobe.com

Zusammenstoß auf B 84 – Kind und Frau verletzt

  • vonRedaktion Fuldaer Zeitung
    schließen

Hünfeld - Bei einem Unfall auf der B 84 in Hünfeld sind am Freitag zwei Autos zusammengestoßen. Dabei wurde ein 9-jähriges Kind und eine 83-jährige Frau verletzt.

Eine 83-jährige Burghaunerin befuhr am Freitag gegen 14.30 Uhr mit ihrer Mercedes Benz A-Klasse die B 84 aus Fahrtrichtung Roßbach kommend in Fahrtrichtung Hünfeld. In entgegengesetzter Richtung für eine Hamburgerin mit ihrem 9-Jährigen Kind in einem VW-Multivan, berichtet die Polizei.

Die 43-jährige übersah die Burghaunerin beim Linksabbiegen, nahm ihr die Vorfahrt und kollidierte mit ihrem Mercedes. Der Multivan der Verursacherin drehte sich um 180 Grad und prallte gegen einen auf der Kreisstraße Richtung Hünhan wartenden Lkw.

Die 83-Jährige und das 9-Jährige Kind wurden zum Glück nur leicht verletzt. Es entstand ein Gesamtschaden an allen drei Fahrzeugen von etwa 21.000 Euro. / erz

Das könnte Sie auch interessieren