Auffahrunfall bei Niederaula: Drei Pkw waren beteiligt.
+
Auffahrunfall bei Niederaula: Drei Pkw waren beteiligt. (Symbolfoto)

Genauer Hergang wird ermittelt

Zwischen drei Pkw kracht es: Unfall bei Niederaula

Ein Verkehrsunfall hat sich am Freitagabend auf der B454 zwischen Niederaula und Kleba ereignet.

Niederaula - Wie die Polizei mitteilt, ereignete sich der Unfall am Freitagabend gegen 20:17 Uhr auf der B454 zwischen Niederaula und Kleba/Kirchheim.

„Ein 20-jähriger Kirchheimer bremste und eine 23-jährige Kirchheimerin, die hinter ihm unterwegs war, fuhr dem 20-Jährigen auf. Eine 27-jährige Frau aus Niederaula bemerkte den Vorfall vor ihr zu spät und fuhr ihrerseits auf das Heck der 23-jährigen Kirchheimerin auf“, heißt es in der Mitteilung der Polizei.

Der genaue Ablauf des Unfallhergangs müsse allerdings noch ermittelt werden. An den drei beteiligten Pkw entstand ein Gesamtsachschaden von 18.000 Euro. (akh)

Das könnte Sie auch interessieren