Urlaub in der Region

Nervenkitzel in der Natur - Kletterwald in Steinau lädt zu einem Ausflug in den Sommerferien ein

Im Meeting vor den Sommerferien habe ich das Thema Klettergarten vorgeschlagen. Ich könne das ja ausprobieren, darüber schreiben. Kurzzeitig bereue …
Nervenkitzel in der Natur - Kletterwald in Steinau lädt zu einem Ausflug in den Sommerferien ein

Meistgelesen

Schüsse am Schlosspark Wächtersbach: Kinder in Sicherheit gebracht
Schüsse am Schlosspark Wächtersbach: Kinder in Sicherheit gebracht
Pedal verwechselt: 84-Jähriger rammt Auto und kracht gegen Straßenlaterne
Pedal verwechselt: 84-Jähriger rammt Auto und kracht gegen Straßenlaterne
Die Freibadsaison in Schlüchtern ist eröffnet - ein Erfahrungsbericht
Die Freibadsaison in Schlüchtern ist eröffnet - ein Erfahrungsbericht
Ortsvorsteher von Altengronau ärgert sich über illegal entsorgten Müll
Ortsvorsteher von Altengronau ärgert sich über illegal entsorgten Müll

Diebstahl per EC-Karte?

„Eine lügt uns hier die Hucke voll“: Ehemals beste Freundinnen streiten sich – Richter bleibt nur Freispruch
„Eine lügt uns hier die Hucke voll“: Ehemals beste Freundinnen streiten sich – Richter bleibt nur Freispruch

Abschied von Kinzig-Schule

Oberstudienrätin Heide Buhmann: Schlüchtern war ein Glücksfall für sie
Oberstudienrätin Heide Buhmann: Schlüchtern war ein Glücksfall für sie

Halfter bis auf Knochen eingewachsen

Krasser Tierquälerei-Fall vor Gericht in Gelnhausen: Fohlen-Besitzer sieht sich als unschuldig
Krasser Tierquälerei-Fall vor Gericht in Gelnhausen: Fohlen-Besitzer sieht sich als unschuldig

„Wollte nicht vor Kamera weinen“

„Undercover Boss“ (RTL) schleust sich auf Baustelle – Bien-Zenker-Chef verrät, wovor er Angst hat

Bei „Undercover Boss“ auf RTL schleuste sich Marco Hammer heimlich auf der Baustelle unter seine Mitarbeiter. In der TV-Sendung am Montag (20.15 Uhr) …
„Undercover Boss“ (RTL) schleust sich auf Baustelle – Bien-Zenker-Chef verrät, wovor er Angst hat

Streit geht weiter

Demo für Museum am Mittwoch – Brüder-Grimm-Haus in der Brüder-Grimm-Stadt vor der Schließung?
Müssen die Museen in Steinau an der Straße wegen des Sparkurses schließen? Im Netz kursieren seit Tagen solche Meldungen und die Sorge, dass …
Demo für Museum am Mittwoch – Brüder-Grimm-Haus in der Brüder-Grimm-Stadt vor der Schließung?

LandArt-Festival beginnt

Auf der Mauerwiese in Schlüchtern wird Kunst präsentiert

Das LandArt-Festival findet in diesem Jahr auf der Mauerwiese in Schlüchtern statt. Auftakt ist am Sonntag um 16 Uhr.
Auf der Mauerwiese in Schlüchtern wird Kunst präsentiert

Zusammenwachsen der Gemeinschaft

Historische Premiere: Stadtteile Bad Soden und Salmünster feiern gemeinsam Jubiläum

Das Altstadtfest samt der Feier zum Stadtjubiläum am ersten Augustwochenende ist von der Stadt Bad Soden Salmünster abgesagt worden. Dafür schließen …
Historische Premiere: Stadtteile Bad Soden und Salmünster feiern gemeinsam Jubiläum

Wohnungen, Läden, Treffpunkte

Fünf Kommunen aus der Region erhalten Hilfe um Lebensqualität zu verbessern

Fünf Kommunen aus der Region erhalten Hilfe um Lebensqualität zu verbessern

Erst- bis Sechstklässler

Alternativschule in Gelnhausen startet nach den Sommerferien

Die alternative Schule „Freiraum - Schule in freier Trägerschaft“ öffnet ab August in Gelnhausen ihre Tore für Erst- bis Sechstklässler, die zusammen …
Alternativschule in Gelnhausen startet nach den Sommerferien

„Steinauer Freibäder“

Vor Freibad-Öffnung am 15. Juli: Steinauer gründen Förderverein - Philipp Merz wird Vorsitzender

Der Förderverein „Steinauer Freibäder“ wurde am Sonntag, 28. Juni, gegründet, nachdem der Verein von der Stadtverordnetenversammlung für die Öffnung …
Vor Freibad-Öffnung am 15. Juli: Steinauer gründen Förderverein - Philipp Merz wird Vorsitzender

Nach Protestaktion

Das Freibad in Steinau öffnet am 15. Juli - Förderverein zur Unterstützung gegründet

Mehr als 300 Demonstranten hatte sich für die Öffnung des Steinauer Schwimmbad ausgesprochen. Mit großer Mehrheit haben die Stadtverordneten für das Vorhaben gestimmt. Allerdings unter der Bedingung einen Förderverein zur Unterstützung zu gründen. Dies ist nun geschehen.
Das Freibad in Steinau öffnet am 15. Juli - Förderverein zur Unterstützung gegründet

Kurorte werben im TV

hr-Sommertour in Bad Soden-Salmünster und Bad Orb - Samstag folgt die Wasserkuppe

Die hr-Sommertour machte am Mittwochabend Station in den Kurstädten Bad Soden-Salmünster und Bad Orb. Am Samstag folgt nun die Wasserkuppe.
hr-Sommertour in Bad Soden-Salmünster und Bad Orb - Samstag folgt die Wasserkuppe

„Matsch mit Soße!“

Kinder-Spielküche im eigenen Garten: So einfach und schnell für die Sommerferien

Sommer, Sonne, Ferienzeit! Und jetzt? Sie fliegen nicht nach Lanzarote oder sonst wohin, haben aber einen Garten? Dann haben wir eine Idee, wie Sie ihre Kleinen glücklich machen können. Ganz ohne Lanzarote: eine Matschküche!
Kinder-Spielküche im eigenen Garten: So einfach und schnell für die Sommerferien

Bad Orber vor Gericht

Mit Messer bedroht: 35-Jähriger wollte Internet-Bekanntschaft zu einer Beziehung zwingen 

Mit Messer bedroht: 35-Jähriger wollte Internet-Bekanntschaft zu einer Beziehung zwingen 

Mit Stufenkonzept

Im Falle der zweiten Coronavirus-Welle: Kreiskliniken in Schlüchtern und Gelnhausen bereiten sich vor

Der bezugsfertige Erweiterungsbau der Main-Kinzig-Kliniken am Standort Gelnhausen passt dem Krankenhaus-Team zeitlich gut ins Konzept, weil dadurch die coronabedingten Abstandsregeln besser einzuhalten sind.
Im Falle der zweiten Coronavirus-Welle: Kreiskliniken in Schlüchtern und Gelnhausen bereiten sich vor

Bürgermeister zur Trassensuche von Tennet

Ullrich: In Sinntal gibt es hohe Hürden gegen Stromleitung

Laut Bürgermeister Carsten Ullrich (SPD) könnten sechs Ortsteile von Sinntal von der geplanten Stromleitung betroffen sein. Er sieht aber auch hohe Hürden, die einer Verwirklichung in seiner Gemeinde entgegen stehen.
Ullrich: In Sinntal gibt es hohe Hürden gegen Stromleitung

Katzen- statt Kinderzimmer

Elke Weber und Bernd Casper aus Bad Soden-Salmünster kümmern sich um herrenlose Katzen

14 Gastkatzen und 5 eigene leben im Haushalt von Elke Weber und Bernd Casper in Kerbersdorf, einem Stadtteil von Bad Soden-Salmünster im Main-Kinzig-Kreis. Sie nehmen verwilderte Tiere in ihrer Pflegestelle auf, versorgen sie und vermitteln sie an neue Besitzer.
Elke Weber und Bernd Casper aus Bad Soden-Salmünster kümmern sich um herrenlose Katzen