16-jähriger Autoknacker in Hanau festgenommen - Polizei sucht nach Komplizen

Aufmerksame Zeugen

16-jähriger Autoknacker in Hanau festgenommen - Polizei sucht nach Komplizen

Polizeibeamten haben am Donnerstagmorgen einen Autoknacker festgenommen, der mehrere Autos durchwühlt und einige Gegenstände entwendet hatte. Von …
16-jähriger Autoknacker in Hanau festgenommen - Polizei sucht nach Komplizen
Corona im Main-Kinzig-Kreis: Inzidenz sinkt weiter - Gibt es bald Wechselunterricht?

News-Ticker

Corona im Main-Kinzig-Kreis: Inzidenz sinkt weiter - Gibt es bald Wechselunterricht?
90 Neuinfektionen mit dem Coronavirus meldet das Robert Koch-Institut am Freitag für den Main-Kinzig-Kreis. Der Inzidenzwert sinkt im Vergleich zum Vortag minimal auf 114,4.
Corona im Main-Kinzig-Kreis: Inzidenz sinkt weiter - Gibt es bald Wechselunterricht?

Nachbarn eilen zu Hilfe

Blitz setzt Stall in Wächtersbach in Brand: Schweine müssen nach Feuer getötet werden
Blitz setzt Stall in Wächtersbach in Brand: Schweine müssen nach Feuer getötet werden

Verdächtiger flieht zu Fuß

Überfall auf Bankfiliale im Main-Kinzig-Kreis: Mann mit Hemd und Krawatte erbeutet mehrere tausend Euro
Überfall auf Bankfiliale im Main-Kinzig-Kreis: Mann mit Hemd und Krawatte erbeutet mehrere tausend Euro

Drogen im Spiel

Flucht vor Polizei endet im Bach - Jäger im Main-Kinzig-Kreis überführt 38-Jährigen mit Nachtsichtgerät
Flucht vor Polizei endet im Bach - Jäger im Main-Kinzig-Kreis überführt 38-Jährigen mit Nachtsichtgerät

Niemand hörte ihre Schreie

Studentin im Zug sexuell belästigt - Verdächtiger aus Bad Orb vor Gericht freigesprochen

Horrorerlebnis für eine junge Studentin im Regionalexpress von Frankfurt nach Fulda. Kurz vor dem Halt im Bahnhof Wächtersbach wird sie von einem …
Studentin im Zug sexuell belästigt - Verdächtiger aus Bad Orb vor Gericht freigesprochen

Autonomer Bus

Main-Kinzig-Kreis: „Easy“-Shuttle fährt erstmals auf öffentlicher Straße - Wegen Corona keine Fahrgäste
Die Mobilität von Morgen macht seit Mittwoch Halt in Bad Soden-Salmünster. Zum allerersten Mal ist das autonome Fahrzeug des Pilotprojekts „Easy“ …
Main-Kinzig-Kreis: „Easy“-Shuttle fährt erstmals auf öffentlicher Straße - Wegen Corona keine Fahrgäste

„Elmland1“ in Schlüchtern

Wohnungen für 20 Millionen Euro auf dem Knothe-Areal erhalten Baugenehmigung

„Städtebaulich ist das eine Riesenbereicherung für Schlüchtern.“ Landrat Thorsten Stolz (SPD) war voll des Lobes über das Projekt „Elmland1“. Um die …
Wohnungen für 20 Millionen Euro auf dem Knothe-Areal erhalten Baugenehmigung

Bestellungen aus den USA

Drogen bei der Oma (86) versteckt: Polizei nimmt 26-Jährigen im Main-Kinzig-Kreis fest

Ein 26-Jähriger aus Schlüchtern hat Marihuana an die Adresse seiner Oma bestellt. Die Polizei hat ihn nun festgenommen.
Drogen bei der Oma (86) versteckt: Polizei nimmt 26-Jährigen im Main-Kinzig-Kreis fest

Rüffer und Mat verabschiedet

Wahlen bei Ortsbeiratssitzung in Wallroth einstimmig - Maik Basermann soll es weiterhin richten

Wahlen bei Ortsbeiratssitzung in Wallroth einstimmig - Maik Basermann soll es weiterhin richten

Keine Personensuche

Auf der Suche nach „Cum/Ex-Verflechtungen“: Großrazzia der Bundespolizei bei Hanno Berger in Elm

Die Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt hat Dr. Hanno Berger schon länger im Visier. Das ist kein Geheimnis, denn gegen den 70-jährigen Steueranwalt …
Auf der Suche nach „Cum/Ex-Verflechtungen“: Großrazzia der Bundespolizei bei Hanno Berger in Elm

In Bad Soden-Salmünster

Ungewöhnlicher Einsatz: Feuerwehr rettet Bewusstlosen vom Turm der Burgruine Stolzenberg

Das erlebt die Feuerwehr auch nicht alle Tage: Am Montagabend rettete sie eine bewusstlose Person vom Turm der Burgruine Stolzenberg in Bad …
Ungewöhnlicher Einsatz: Feuerwehr rettet Bewusstlosen vom Turm der Burgruine Stolzenberg

Verabschiedung

Main-Kinzig-Kreis: Kreisspitze dankt Bundeswehr für Einsatz bei Bekämpfung der Corona-Pandemie 

Landrat Thorsten Stolz und Gesundheitsdezernentin Susanne Simmler haben erste Soldatinnen und Soldaten der Bundeswehr verabschiedet und sich für den Einsatz bei der Bekämpfung der Corona-Pandemie bedankt.
Main-Kinzig-Kreis: Kreisspitze dankt Bundeswehr für Einsatz bei Bekämpfung der Corona-Pandemie 

Schließung droht

Stadt Schlüchtern will privaten Kindergarten „Die Arche“ übernehmen - profitiert Steinau?

Fünf Kindertagesstätten hat die Stadt Schlüchtern in eigener Trägerschaft. Demnächst könnte mit dem Kindergarten „Die Arche“ in Niederzell eine weitere hinzukommen. Der Magistrat hat am Mittwoch einstimmig „grünes Licht“ für Verhandlungen gegeben.
Stadt Schlüchtern will privaten Kindergarten „Die Arche“ übernehmen - profitiert Steinau?

Polizei bittet um Hinweise

Main-Kinzig-Kreis: Unbekannter legt brennenden Gegenstand auf Auto - Zeuge sieht hinkenden Mann

Ein Unbekannter hat in Hasselroth im Main-Kinzig-Kreis einen brennenden Gegenstand auf ein auf einem Privatgrundstück geparkten Auto abgelegt. Ein Zeuge sah einen hinkenden Mann. Die Polizei bittet um Hinweise.
Main-Kinzig-Kreis: Unbekannter legt brennenden Gegenstand auf Auto - Zeuge sieht hinkenden Mann

Beschlagnahmung durch Polizei

Drohne fliegt vor Auto - Strafverfahren gegen 19 Jahre alten Piloten wegen mehrerer Verstöße

Drohne fliegt vor Auto - Strafverfahren gegen 19 Jahre alten Piloten wegen mehrerer Verstöße

Appell an Bürger

Mai-Feiertag: Main-Kinzig-Kreis erinnert an Einhaltung der Corona-Regeln

Die Kreisspitze und die Rathauschefs der 29 Kommunen des Main-Kinzig-Kreises mahnen in einer gemeinsamen Erklärung die Einhaltung der geltenden Corona-Verordnung an – auch am Mai-Feiertag.
Mai-Feiertag: Main-Kinzig-Kreis erinnert an Einhaltung der Corona-Regeln

Main-Kinzig-Kreis

Mann macht sich an Fahrrad zu schaffen - Vor der Polizei fällt ihm etwas Verdächtiges aus der Hosentasche

In Hanau hat sich ein Mann an einem Fahrrad zu schaffen gemacht. Der mutmaßliche Dieb lief der Polizei in die Arme, wobei ihm ein verdächtiger Gegenstand aus der Hosentasche fiel.
Mann macht sich an Fahrrad zu schaffen - Vor der Polizei fällt ihm etwas Verdächtiges aus der Hosentasche

Stallpflicht seit Mitte März

Geflügelpestvirus im Main-Kinzig-Kreis: Geflügel darf wieder nach draußen

Das Veterinäramt des Main-Kinzig-Kreises hebt die Aufstallungspflicht auf, die noch für Teile des Main-Kinzig-Kreises im Bereich des Mains in Hanau, Maintal und Großkrotzenburg galt.
Geflügelpestvirus im Main-Kinzig-Kreis: Geflügel darf wieder nach draußen