1. Fuldaer Zeitung
  2. Kinzigtal

Antiquarische Bücherschatzkiste für jedermann

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Redaktion Fuldaer Zeitung

Schlüchtern - Eine kleine Attraktion finden ab Oktober die Freunde antiquarischer Schätze im Schlüchterner Bergwinkel-Museum: Eine Bücherschatzkiste, die von Jedermann „bestückt und beflückt" werden kann, erklärt Birgit Schwarzer vom Büro für Touristik, Kultur und Freizeit der Stadt Schlüchtern.

„Ursprünglich wollte ich einen offenen Bücherschrank, noch besser sogar eine alte Telefonzelle, wie es sie in vielen Städten gibt", beschreibt Birgit Schwarzer ihre Überlegung, die Bücherschatzkiste anzuschaffen. Schwarzer leitet seit nunmehr sieben Jahren als „kleine Kuratorin" die Geschicke des Bergwinkel-Museums vom Rathaus aus und kümmert sich um die Organisation der Ausstellungen, Dekorationen und Beschriftungen. Der inzwischen umfunktionierte Schrank war einst eine alte Aussteuertruhe, die der „kleinen Kuratorin" im Museum auffiel. „Unsere Mitarbeiter vom Bauhof haben extra einen Aufbau für die Truhe fachmännisch gezimmert", erzählt Birgit Schwarzer. Nun bietet die Truhe Platz für jede Menge Bücher. Von Belletristik über Koch- und Kinderbücher, Biographien und Fachliteratur soll in dem Bücherschrank „quer Beet" für jeden Bücherwurm etwas zu finden geben, beschreibt Schwarzer die buntgemischte Auswahl. Da es in der Vergangenheit um das Lauter'sche Schlösschen häufiger zu Fällen von Vandalismus kam, entschieden sich die Initiatoren der Bücherschatzkiste dazu, diese im Bergwinkel-Museum zu platzieren.

„Leseratten und Bücherwürmer" dürfen sich am 1. Oktober erstmals aus der Schatzkiste bedienen. „Schön wäre es natürlich, wenn wir eine alte Telefonzelle zu einem 24 Stunden offenem Bücherschrank an einer exponierten Stelle aufbauen könnten. Aber das bleibt vorerst Wunschdenken", berichtet die Kuratorin.

Öffnungszeiten und Kontakt

Die Bücherschatzkiste ist im Eingangsbereich des Museums zu den normalen Öffnungszeiten zugänglich. April bis Oktober: Dienstag bis Sonntag von 14 bis 18 Uhr.

November bis März: Freitag bis Sonntag von 14 bis 18 Uhr.

Wer Bücher spenden möchte, kann sich bei Birgit Schwarzer im Rathaus Schlüchtern unter Telefon (0 66 61) 8 53 59 melden. / tim In Fulda steht am Uniplatz seit geraumer Zeit eine Bücherzelle – ein voller Erfolg. Erfahren Sie HIER mehr.

Auch interessant