Ressortarchiv: Kinzigtal

Nach steigenden Coronavirus-Infektionszahlen im Main-Kinzig-Kreis: Diese verschärften Regelungen gelten jetzt

Pressekonferenz in Hanau

Nach steigenden Coronavirus-Infektionszahlen im Main-Kinzig-Kreis: Diese verschärften Regelungen gelten jetzt

Die Zahl der Corona-Infektionen im Main-Kinzig-Kreis steigt weiter. Nach Erreichen einer neuen Warnstufe hat der Kreis mit einer Allgemeinverfügung die Teilnehmerzahlen bei Veranstaltungen im …
Nach steigenden Coronavirus-Infektionszahlen im Main-Kinzig-Kreis: Diese verschärften Regelungen gelten jetzt
„Gesellschaftliche Bewährungsprobe“: MKK-Kreisspitze appelliert in Corona-Krise an Eigenverantwortung

Pressekonferenz

„Gesellschaftliche Bewährungsprobe“: MKK-Kreisspitze appelliert in Corona-Krise an Eigenverantwortung

Die Uhr an der Wand zeigt zu Beginn der Pressekonferenz zur aktuellen Corona-Lage im Main-Kinzig-Kreis fünf nach zwölf. Kein gutes Omen, könnte man meinen, doch ganz so aussichtslos wollten Landrat …
„Gesellschaftliche Bewährungsprobe“: MKK-Kreisspitze appelliert in Corona-Krise an Eigenverantwortung
Neubaustrecke Fulda-Frankfurt: Viel Kritik kommt aus Kalbach und dem Kinzigtal an Plänen der Deutschen Bahn

Votum gegen Variante IV

Neubaustrecke Fulda-Frankfurt: Viel Kritik kommt aus Kalbach und dem Kinzigtal an Plänen der Deutschen Bahn

Die vier Kommunen Kalbach, Schlüchtern, Steinau und Bad Soden-Salmünster „lehnen die Variante IV der Neubaustrecke von Gelnhausen nach Fulda einhellig ab“. Doch so ganz geschlossen sind die Reihen …
Neubaustrecke Fulda-Frankfurt: Viel Kritik kommt aus Kalbach und dem Kinzigtal an Plänen der Deutschen Bahn
Dirk Ludwig aus Schlüchtern überlebt Bootsunglück in der Ostsee - „Ich hatte am Ende kaum noch Kraft“

Glückliche Rettung

Dirk Ludwig aus Schlüchtern überlebt Bootsunglück in der Ostsee - „Ich hatte am Ende kaum noch Kraft“

„Ich war eine Zeit lang unter Wasser. Das war für mich, als sei es das jetzt mit meinem Leben gewesen.“ Den 24. Oktober 2020 wird der Schlüchterner Dirk Ludwig zeitlebens nicht vergessen: Beim Angeln …
Dirk Ludwig aus Schlüchtern überlebt Bootsunglück in der Ostsee - „Ich hatte am Ende kaum noch Kraft“
Hanau: Einbrecher durchsucht Haus - und wird von Bewohnerin verschreckt

Zeugen gesucht

Hanau: Einbrecher durchsucht Haus - und wird von Bewohnerin verschreckt

In Hanau ist am Samstagabend ein Einbrecher von einer Hausbewohnerin verschreckt worden.
Hanau: Einbrecher durchsucht Haus - und wird von Bewohnerin verschreckt
400.000 Euro Schaden: Flammen zerstören neu renoviertes Wohnhaus - Horror-Moment für Nachbarin

Brand im Kinzigtal

400.000 Euro Schaden: Flammen zerstören neu renoviertes Wohnhaus - Horror-Moment für Nachbarin

Im Birsteiner Ortsteils Fischborn ist am Montagvormittag ein Brand in einem dreigeschossigen Haus gemeldet worden. Die Löscharbeiten dauerten mehrere Stunden an.
400.000 Euro Schaden: Flammen zerstören neu renoviertes Wohnhaus - Horror-Moment für Nachbarin
Peter Tauber nach Rückzug aus der Politik: „Werde nie für Rüstungsfirma arbeiten“

Großes Interview

Peter Tauber nach Rückzug aus der Politik: „Werde nie für Rüstungsfirma arbeiten“

Als Angela Merkel ihren hessischen Fraktionskollegen Dr. Peter Tauber 2013 zum Generalsekretär der CDU Deutschlands berief, war der hiesige Wahlkreisabgeordnete in der Politik weit oben angekommen. …
Peter Tauber nach Rückzug aus der Politik: „Werde nie für Rüstungsfirma arbeiten“
„Alleingänge und Eskapaden“: FDP Main-Kinzig sägt Kolja Saß nach „Vertrauensbruch“ ab

Alexander Noll rückt nach

„Alleingänge und Eskapaden“: FDP Main-Kinzig sägt Kolja Saß nach „Vertrauensbruch“ ab

Die FDP-Kreistagsfraktion hat auf einer außerordentlichen Fraktionssitzung in geheimer Wahl einstimmig ihren bisherigen Fraktionsvorsitzenden Kolja Saß mit sofortiger Wirkung abgewählt.
„Alleingänge und Eskapaden“: FDP Main-Kinzig sägt Kolja Saß nach „Vertrauensbruch“ ab
Gestaltung des Stadtplatzes: Bis 3. November sollen Modelle fertig sein

In Schlüchtern

Gestaltung des Stadtplatzes: Bis 3. November sollen Modelle fertig sein

Die künftige Stadtplatzgestaltung ist für die städtischen Gremien ein bestimmendes Thema. Auch beim Innenstadt-Ortsbeirat steht dieses Thema immer wieder auf der Agenda. Jetzt gibt es neue …
Gestaltung des Stadtplatzes: Bis 3. November sollen Modelle fertig sein
Schülerinnen klagen gegen Maskenpflicht: Verwaltungsgericht Frankfurt lehnt Eilantrag ab

Schulbetrieb dringend aufrecht erhalten

Schülerinnen klagen gegen Maskenpflicht: Verwaltungsgericht Frankfurt lehnt Eilantrag ab

Zwei Schülerinnen im Main-Kinzig-Kreis haben gegen die Maskenpflicht geklagt. Nun wurde der Eilantrag vom Verwaltungsgericht Frankfurt abgelehnt.
Schülerinnen klagen gegen Maskenpflicht: Verwaltungsgericht Frankfurt lehnt Eilantrag ab
Steinau: Täter nach Automatensprengung auf der Flucht - Schäden im sechsstelligen Bereich

Vier Männer in schwarzem Combi

Steinau: Täter nach Automatensprengung auf der Flucht - Schäden im sechsstelligen Bereich

Es muss einen gewaltigen Rumms getan haben, als bislang unbekannte Täter in der Nacht zu Donnerstag gegen 2.30 Uhr einen Geldautomaten in der Steinauer Kreissparkassen-Filiale sprengten. Sie …
Steinau: Täter nach Automatensprengung auf der Flucht - Schäden im sechsstelligen Bereich
Die Leidensfähigkeit scheint erschöpft - Herolz hofft auf Lärmberuhigung

Maßnahmenpaket

Die Leidensfähigkeit scheint erschöpft - Herolz hofft auf Lärmberuhigung

Rücksichtslose Raser und erhebliche Lärmbelastung: Die Anwohner der Brückenauer Straße und der Straße Zum Gerlingsberg in Herolz leiden seit mehr als 20 Jahren unter der Verkehrssituation und wollen …
Die Leidensfähigkeit scheint erschöpft - Herolz hofft auf Lärmberuhigung
Nach Höchststrafe für Familienvater im Mordprozess: Urteil wird zunächst nicht rechtskräftig

Verteidigung geht in Revision

Nach Höchststrafe für Familienvater im Mordprozess: Urteil wird zunächst nicht rechtskräftig

Das Mordurteil gegen einen 43-Jährigen aus Bad Soden-Salmünster wird zunächst nicht rechtskräftig. Die Verteidigung hat Rechtsmittel eingelegt.
Nach Höchststrafe für Familienvater im Mordprozess: Urteil wird zunächst nicht rechtskräftig
Eine Verneigung vor den Verfolgten - Weitere Stolpersteine in Schlüchtern verlegt

Erinnerung an Familie Neuhof

Eine Verneigung vor den Verfolgten - Weitere Stolpersteine in Schlüchtern verlegt

Abermals wurden für jüdische Mitmenschen, die während der Naziherrschaft vertrieben und ermordet wurden, Stolpersteine verlegt. Damit wurde in drei Schlüchterner Häusern die Erinnerung an die Familie …
Eine Verneigung vor den Verfolgten - Weitere Stolpersteine in Schlüchtern verlegt
Peter Tauber (CDU) zieht sich zurück: Diskussion um Nachfolge hat begonnen - „In Partei geht das Kribbeln los“

Bundestagsmandat

Peter Tauber (CDU) zieht sich zurück: Diskussion um Nachfolge hat begonnen - „In Partei geht das Kribbeln los“

Seine Mitarbeiter in Berlin und im Wahlkreis wissen schon seit einer Woche Bescheid, mit den Parteifreunden in den Landkreisen Wetterau und Main-Kinzig hat Peter Tauber am Wochenende Dutzende …
Peter Tauber (CDU) zieht sich zurück: Diskussion um Nachfolge hat begonnen - „In Partei geht das Kribbeln los“
Feuerwehr findet toten Rentner: Ortsvorsteher bestürzt - „Das hat uns allen im Ort ganz schön zugesetzt“

Brand in Steinau-Sarrod

Feuerwehr findet toten Rentner: Ortsvorsteher bestürzt - „Das hat uns allen im Ort ganz schön zugesetzt“

Ein Brand in Steinau-Sarrod hat einem 84-Jährigen das Leben gekostet. In der Nacht zum Dienstag war ein Feuer in der Küche seines Fachwerkhauses ausgebrochen. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr konnten …
Feuerwehr findet toten Rentner: Ortsvorsteher bestürzt - „Das hat uns allen im Ort ganz schön zugesetzt“
Viel zu schnell unterwegs und auf der Standspur überholt - Polizei ermittelt gegen junge Autofahrer

Kontrolle im Kinzigtal

Viel zu schnell unterwegs und auf der Standspur überholt - Polizei ermittelt gegen junge Autofahrer

Die Autobahnpolizei Langenselbold ermittelt gegen einen 19-jährigen Mann aus Offenbach wegen mehrerer Verkehrsverstöße. Beamte hatten den Mann am Sonntag auf der A66 gestoppt. 
Viel zu schnell unterwegs und auf der Standspur überholt - Polizei ermittelt gegen junge Autofahrer
„Heiligabend wird eine Herausforderung“: Wie sich die Kirchengemeinden auf den Corona-Winter vorbereiten

Gottesdienste unter freiem Himmel

„Heiligabend wird eine Herausforderung“: Wie sich die Kirchengemeinden auf den Corona-Winter vorbereiten

Gottesdienste, Konfirmationen und Trauungen unter freiem Himmel – die Pandemie hat Kirchengemeinden erfinderisch werden lassen. Doch wie geht es in der kalten Jahreszeit weiter?
„Heiligabend wird eine Herausforderung“: Wie sich die Kirchengemeinden auf den Corona-Winter vorbereiten
Trinkwasser trotz Klimawandel: Pilotprojekt des Wasserverbands Kinzig „um Lichtjahre voraus“

Neues Wasserwerk 2025

Trinkwasser trotz Klimawandel: Pilotprojekt des Wasserverbands Kinzig „um Lichtjahre voraus“

Der Wasserverband Kinzig (WVK) geht bei der Trinkwasserversorgung neue Wege, um in Zeiten fortschreitenden Klimawandels die Versorgung der Region und der Metropole Rhein-Main umweltverträglich mit …
Trinkwasser trotz Klimawandel: Pilotprojekt des Wasserverbands Kinzig „um Lichtjahre voraus“
Peter Tauber (CDU) beendet politische Karriere - In einem Brief erklärt er seine Gründe

Ex-Generalsekretär

Peter Tauber (CDU) beendet politische Karriere - In einem Brief erklärt er seine Gründe

Als Generalsekretär unter Angela Merkel managte er mehrere Jahre die CDU - und war einigen dabei durchaus ein Dorn im Auge. Jetzt kündigt Dr. Peter Tauber sein Karriereende an - und begründet es …
Peter Tauber (CDU) beendet politische Karriere - In einem Brief erklärt er seine Gründe
Pendlertauglicher Radweg ist das Ziel: CDU-Verbände propagieren Verbindung zwischen Salmünster und Gründau

„Velo direkt“

Pendlertauglicher Radweg ist das Ziel: CDU-Verbände propagieren Verbindung zwischen Salmünster und Gründau

„Velo direkt“ heißt eine Initiative von sieben CDU-Orts- und Stadtverbänden im Main-Kinzig-Kreis, die „schnelle, direkte und sichere Radwegeverbindungen für das mittlere Kinzigtal“ zum Ziel hat. …
Pendlertauglicher Radweg ist das Ziel: CDU-Verbände propagieren Verbindung zwischen Salmünster und Gründau
49-jährige Fiat-Fahrerin kollidiert mit ausgebrochenem Pferd - Tier muss eingeschläfert werden

Frau leicht verletzt

49-jährige Fiat-Fahrerin kollidiert mit ausgebrochenem Pferd - Tier muss eingeschläfert werden

Eine 49-jährige Frau aus Gelnhausen ist auf der dunklen Landesstraße 3333 mit einem Pferd kollidiert. Das Tier wurde dabei so schwer verletzt, dass es eingeschläfert werden musste.
49-jährige Fiat-Fahrerin kollidiert mit ausgebrochenem Pferd - Tier muss eingeschläfert werden
Im Main-Kinzig-Kreis entsteht ein neues „Netzwerk Demenz“ - Auftaktveranstaltung am 21. Oktober

Zusammenarbeit der Akteure

Im Main-Kinzig-Kreis entsteht ein neues „Netzwerk Demenz“ - Auftaktveranstaltung am 21. Oktober

Die Gründung eines breit aufgestellten „Netzwerks Demenz“ steht am kommenden Mittwoch, 21. Oktober, im Mittelpunkt einer Veranstaltung, zu der die Abteilung Leben im Alter des Amtes für soziale …
Im Main-Kinzig-Kreis entsteht ein neues „Netzwerk Demenz“ - Auftaktveranstaltung am 21. Oktober
Corona und Konjunkturkrise: Woco baut im Kinzigtal Stellen ab - Verhandlungen starten kommende Woche

Umsatz stark eingebrochen

Corona und Konjunkturkrise: Woco baut im Kinzigtal Stellen ab - Verhandlungen starten kommende Woche

Das Unternehmen Woco mit Sitz in Bad Soden-Salmünster will Stellen abbauen. Grund ist die aktuelle Situation in der Automobilindustrie während der Coronavirus-Krise.
Corona und Konjunkturkrise: Woco baut im Kinzigtal Stellen ab - Verhandlungen starten kommende Woche
Maskenpflicht für Schüler ab Jahrgangsstufe 5 - Regelung tritt am Montag in Kraft

Main-Kinzig-Kreis

Maskenpflicht für Schüler ab Jahrgangsstufe 5 - Regelung tritt am Montag in Kraft

Der Verwaltungsstab des Main-Kinzig-Kreises hat über die Corona-Lage beraten und aus den Bund-Länder-Beschlüssen resultierende Maßnahmen für den Landkreis vorbereitet, wie Landrat Thorsten Stolz …
Maskenpflicht für Schüler ab Jahrgangsstufe 5 - Regelung tritt am Montag in Kraft