Ressortarchiv: Kinzigtal

Kritik an Jens Spahn: Main-Kinzig-Kreis verärgert über Biontech-Begrenzung

„Fehlplanung“

Kritik an Jens Spahn: Main-Kinzig-Kreis verärgert über Biontech-Begrenzung

Für die Biontech-Begrenzung hat Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) viel Kritik geerntet. Nun äußert auch der Main-Kinzig-Kreis Unverständnis über die gebremste Impfstoff-Liefermengen.
Kritik an Jens Spahn: Main-Kinzig-Kreis verärgert über Biontech-Begrenzung
Schulkind unter Auto eingeklemmt: Feuerwehr muss 12-Jährigen befreien

Wegen Glatteis

Schulkind unter Auto eingeklemmt: Feuerwehr muss 12-Jährigen befreien

Ein 12-Jähriger ist am Montag im Main-Kinzig-Kreis mit dem Fahrrad gestürzt und wurde daraufhin unter einem Auto eingeklemmt. Die Feuerwehr musste ihn befreien.
Schulkind unter Auto eingeklemmt: Feuerwehr muss 12-Jährigen befreien
Instrument im Bus liegen gelassen: Wer vermisst seine Geige?

Seit Juni im Fundbüro

Instrument im Bus liegen gelassen: Wer vermisst seine Geige?

„Wer vermisst seine Geige?“, mit dieser Frage wendet sich die Verkehrsgesellschaft Fulda an die Öffentlichkeit. Das Instrument wurde in einem Bus im Bergwinkel vergessen.
Instrument im Bus liegen gelassen: Wer vermisst seine Geige?
Nach tödlichem Motorrad-Crash im Main-Kinzig-Kreis: Polizei sucht Frau und Mann in weißem Auto

Kreisstraße gesperrt

Nach tödlichem Motorrad-Crash im Main-Kinzig-Kreis: Polizei sucht Frau und Mann in weißem Auto

Zwischen Bad Orb und Wächtersbach-Aufenau ist am Dienstagvormittag ein 58 Jahre alter Motorradfahrer beim Überholen in einen BMW gekracht und wurde dabei tödlich verletzt. Nun sucht die Polizei nach …
Nach tödlichem Motorrad-Crash im Main-Kinzig-Kreis: Polizei sucht Frau und Mann in weißem Auto
Förderung vom Land: 400.000 Euro für Feuerwehren im Kreis Fulda und Main-Kinzig

Geld für 49 hessische Wehren

Förderung vom Land: 400.000 Euro für Feuerwehren im Kreis Fulda und Main-Kinzig

Die Hessische Landesregierung hat in den vergangenen Monaten 49 hessische Feuerwehren mit insgesamt fast 3,1 Millionen Euro gefördert. Auch die Landkreise Fulda und Main-Kinzig bekamen über 400.000 …
Förderung vom Land: 400.000 Euro für Feuerwehren im Kreis Fulda und Main-Kinzig
Trickdieb-Paar unterwegs: Geld und Schmuck mit dreister Masche geklaut

Zeugen gesucht

Trickdieb-Paar unterwegs: Geld und Schmuck mit dreister Masche geklaut

Die Kripo Hanau im Main-Kinzig-Kreis warnt vor einem Trickdieb-Pärchen, das sich über Verkaufsplattformen als Interessenten ausgibt, um dann nach Einlass in das Haus Wertsachen zu stehlen.
Trickdieb-Paar unterwegs: Geld und Schmuck mit dreister Masche geklaut
Möbel stehen in Flammen: 62-Jährige bewusstlos in Wohnung gefunden

Rettungshubschrauber vor Ort

Möbel stehen in Flammen: 62-Jährige bewusstlos in Wohnung gefunden

Bei einem Brand in Maintal-Dörnigheim wurde eine 62 Jahre alte Frau bewusstlos in ihrer Wohnung gefunden. Wie es zu dem Feuer kommen konnte, ist noch unklar.
Möbel stehen in Flammen: 62-Jährige bewusstlos in Wohnung gefunden
Mieter für Ärztehaus in Schlüchtern gesucht - Bauarbeiten starten im Frühjahr

Förderung vom Landkreis

Mieter für Ärztehaus in Schlüchtern gesucht - Bauarbeiten starten im Frühjahr

Die Planungen für das Ärztehaus in Schlüchtern sind abgeschlossen, jetzt werden Ärzte gesucht, die darin praktizieren: In der Lotichiusstraße soll Ende 2022 ein Gesundheitszentrum mit zahlreichen …
Mieter für Ärztehaus in Schlüchtern gesucht - Bauarbeiten starten im Frühjahr
Für die gute Sache: Main-Kinzig-Kreis erhält die Auszeichnung als Fairtrade-Town

Urkunde übergeben

Für die gute Sache: Main-Kinzig-Kreis erhält die Auszeichnung als Fairtrade-Town

Der Main-Kinzig-Kreis hat die Auszeichnung als Fairtrade-Town erhalten. Landrat Thorsten Stolz nahm die Urkunde im Rahmen einer kleinen Feierstunde im Bürgerportal des Main-Kinzig-Forums entgegen.
Für die gute Sache: Main-Kinzig-Kreis erhält die Auszeichnung als Fairtrade-Town
Skurrile Rolle im „Tatort“: Millionenpublikum sieht Burkhard Kling in der ARD als wirren Kartenleger

Museumsleiter aus Steinau

Skurrile Rolle im „Tatort“: Millionenpublikum sieht Burkhard Kling in der ARD als wirren Kartenleger

Das Erste hat am Sonntag den neuen „Tatort“ mit Ulrich Tukur gezeigt. In „Murot und das Prinzip Hoffnung“ war auch ein Mime aus dem Kinzigtal zu sehen - Burkhard Kling.
Skurrile Rolle im „Tatort“: Millionenpublikum sieht Burkhard Kling in der ARD als wirren Kartenleger
Kanalleitungen am Stadtplatz Schlüchtern werden „von innen heraus“ saniert

„Massiver Investitionsstau“

Kanalleitungen am Stadtplatz Schlüchtern werden „von innen heraus“ saniert

Wer in dieser Woche am Stadtplatz in Schlüchtern (Main-Kinzig-Kreis) vorbeigekommen ist, hat etliche Tiefbauarbeiter und Baufahrzeuge entdecken können. Allerdings gibt es keine offene Baustelle. Der …
Kanalleitungen am Stadtplatz Schlüchtern werden „von innen heraus“ saniert
Fast 3,7 Millionen Euro Förderung für „lebendige Zentren“ in Schlüchtern und Bad Orb

Leerstände bekämpfen

Fast 3,7 Millionen Euro Förderung für „lebendige Zentren“ in Schlüchtern und Bad Orb

Mit nahezu 3,7 Millionen Euro aus dem städtebaulichen Förderprogramm „Lebendige Zentren“ werden Schlüchtern und Bad Orb im Main-Kinzig-Kreis gefördert.
Fast 3,7 Millionen Euro Förderung für „lebendige Zentren“ in Schlüchtern und Bad Orb
Monatlich bis zu 40.000 Impfungen: Main-Kinzig-Kreis baut Kapazitäten stark aus

Kampf gegen Corona

Monatlich bis zu 40.000 Impfungen: Main-Kinzig-Kreis baut Kapazitäten stark aus

Die Corona-Inzidenz im Main-Kinzig-Kreis liegt in dieser Woche erstmals seit gut einem Jahr wieder über der Marke von 300. Mit bis zu 40.000 Impfungen im Monat will der Landkreis seine Kapazitäten …
Monatlich bis zu 40.000 Impfungen: Main-Kinzig-Kreis baut Kapazitäten stark aus
Wahnsinnsfund im Garten: Rentner entdeckt Mülltüte mit Schmuck und 100.000 Euro

Polizei steht vor Rätsel

Wahnsinnsfund im Garten: Rentner entdeckt Mülltüte mit Schmuck und 100.000 Euro

Verrückter Fund in einer Hecke: Ein Rentner aus der Nähe von Hanau hat bei Gartenarbeiten eine Mülltüte mit wertvollem Goldschmuck und etwa 100.000 Euro Bargeld gefunden.
Wahnsinnsfund im Garten: Rentner entdeckt Mülltüte mit Schmuck und 100.000 Euro
Prozessauftakt gegen „Krawattenräuber“: Überfälle auf Banken, Taxi-Fahrer und Tankstelle

Wegen Kokainsucht?

Prozessauftakt gegen „Krawattenräuber“: Überfälle auf Banken, Taxi-Fahrer und Tankstelle

Eine Serie von Überfällen in Fulda und im Main-Kinzig-Kreis erschütterte im Frühjahr dieses Jahres die Region. Jetzt wird dem mutmaßlichen Täter – ein 21-Jähriger aus Großenlüder – der Prozess …
Prozessauftakt gegen „Krawattenräuber“: Überfälle auf Banken, Taxi-Fahrer und Tankstelle
Zweimal unter Drogeneinfluss gefahren - Polizei stoppt 22-Jährigen auf der Autobahn

Führerschein nun weg

Zweimal unter Drogeneinfluss gefahren - Polizei stoppt 22-Jährigen auf der Autobahn

Ein 22 Jahre alter Mann aus Neuberg im Main-Kinzig-Kreis wurde gleich zweimal von der Polizei erwischt, als er unter Drogeneinfluss Auto fuhr. Aus diesem Grund musste er seinen Führerschein abgeben.
Zweimal unter Drogeneinfluss gefahren - Polizei stoppt 22-Jährigen auf der Autobahn
Nach Schüssen in Bad Soden-Salmünster: Täter (28) muss vier Jahre ins Gefängnis

Auch Komplizen verurteilt

Nach Schüssen in Bad Soden-Salmünster: Täter (28) muss vier Jahre ins Gefängnis

Weil er mit Gewalt Schulden eintreiben wollte, ist ein 28-Jähriger vom Landgericht Hanau zu vier Jahren Haft verurteilt worden.
Nach Schüssen in Bad Soden-Salmünster: Täter (28) muss vier Jahre ins Gefängnis
Zeichen gegen Gewalt an Frauen - „Orangener Stuhl“ soll Infos zu Hilfsangeboten liefern

Aktionstag im Main-Kinzig-Kreis

Zeichen gegen Gewalt an Frauen - „Orangener Stuhl“ soll Infos zu Hilfsangeboten liefern

Der Main-Kinzig-Kreis will im Rahmen des Tages gegen Gewalt an Frauen ein Zeichen setzen. Mit zwölf orangenen Stühlen soll auf die Probleme von Frauen hingewiesen werden. Gleichsam liefern sie …
Zeichen gegen Gewalt an Frauen - „Orangener Stuhl“ soll Infos zu Hilfsangeboten liefern
Anklage wegen rassistischem Überfall erhoben: 43- und 21-Jähriger müssen vor Gericht

Tat im Mai

Anklage wegen rassistischem Überfall erhoben: 43- und 21-Jähriger müssen vor Gericht

Im Fall des rassistischen Überfalls in Schlüchtern hat die Staatsanwaltschaft Anklage erhoben. Das erklärte Oberstaatsanwalt Dominik Mies auf Nachfrage unserer Zeitung.
Anklage wegen rassistischem Überfall erhoben: 43- und 21-Jähriger müssen vor Gericht
Main-Kinzig-Kreis will Corona-Impfkapazität verdoppeln

Neue Impfstellen

Main-Kinzig-Kreis will Corona-Impfkapazität verdoppeln

Der Main-Kinzig-Kreis setzt die Ausweitung des Impfangebots im Kampf gegen Corona weiter fort. Schon bald wird es sechs statt drei Dein-Pfaster-Impfstellen im Kreisgebiet geben.
Main-Kinzig-Kreis will Corona-Impfkapazität verdoppeln
Fahrradfahrerin bei Unfall im Main-Kinzig-Kreis schwer verletzt - Polizei sucht „Zettelschreiber“

Zeugenaufruf

Fahrradfahrerin bei Unfall im Main-Kinzig-Kreis schwer verletzt - Polizei sucht „Zettelschreiber“

Ungewöhnlichen Zeugenaufruf der Polizei: Nach einem Unfall im Main-Kinzig-Kreis, bei dem eine Radfahrerin schwer verletzt wurde, wird nun ein „unbekannter Zettelschreiber“ gesucht.
Fahrradfahrerin bei Unfall im Main-Kinzig-Kreis schwer verletzt - Polizei sucht „Zettelschreiber“
Der Winter kann im Bergwinkel kommen: Straßenmeisterei lagert 1800 Tonnen Streusalz

Für Schnee und Eis

Der Winter kann im Bergwinkel kommen: Straßenmeisterei lagert 1800 Tonnen Streusalz

Während Wintersportler für die kalte Jahreszeit auf Schneefall hoffen, kann genau dieser bei Verkehrsteilnehmern für Probleme sorgen. Deshalb warten in Sterbfritz nun 1800 Tonnen Streusalz auf ihren …
Der Winter kann im Bergwinkel kommen: Straßenmeisterei lagert 1800 Tonnen Streusalz
Christbaumkugeln mit Hakenkreuzen auf Flohmarkt in Hessen entdeckt

25 Euro pro Stück

Christbaumkugeln mit Hakenkreuzen auf Flohmarkt in Hessen entdeckt

Die Polizei hat am Mittwochmorgen auf einem Flohmarkt in Mühlheim (Landkreis Offenbach) insgesamt 19 Christbaumkugeln mit Hakenkreuzen und SS-Runen sichergestellt.
Christbaumkugeln mit Hakenkreuzen auf Flohmarkt in Hessen entdeckt
Gegen den Trend: Kreiswerke Main-Kinzig senken die Strompreise

Ab Januar 2022

Gegen den Trend: Kreiswerke Main-Kinzig senken die Strompreise

Während in vielen Bereichen die Kosten steigen, werden die Kreiswerke Main Kinzig zum 1. Januar 2022 die Strompreise für ihre Kunden in den meisten Tarifen senken. Dies teilte das Unternehmen am …
Gegen den Trend: Kreiswerke Main-Kinzig senken die Strompreise
Einbrecher stehlen Schmuck im Main-Kinzig-Kreis: Wer erkennt diese Personen?

Überwachungsbilder

Einbrecher stehlen Schmuck im Main-Kinzig-Kreis: Wer erkennt diese Personen?

Einbrecher haben aus einem Haus im Main-Kinzig-Kreis Schmuck gestohlen. Die Polizei hat nun Überwachungsbilder veröffentlicht, die die Tatverdächtigen zeigen.
Einbrecher stehlen Schmuck im Main-Kinzig-Kreis: Wer erkennt diese Personen?