Foto: Steffen Vetter

Auto überschlägt sich – Insassinnen befreien sich selbst

  • vonRedaktion Fuldaer Zeitung
    schließen

Altengronau - Ein Unfall hat sich gestern Nachmittag auf der Landstraße zwischen Mottgers und Altengronau ereignet.

Wie Sinntals Gemeindebrandinspektor Thomas Gärtner berichtet, war ein Fahrzeug auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern geraten und hatte sich überschlagen.

Die beiden Insassinnen blieben unverletzt. Sie befreiten sich selbst aus dem Auto.

Im Einsatz waren die Feuerwehren aus Mottgers und Sterbfritz, Einsatzkräfte von der Citywache sowie der Rettungsdienst.

Laut Gärtner hätten Regen und Schneefall die Aufräumarbeiten erschwert, unter anderem mussten ausgelaufene Betriebstoffe entfernt werden. / lq

Das könnte Sie auch interessieren