Symbolfoto: Sergio Delle Vedove, PhDreams - stock.adobe.com

Dieb überfällt 23-Jährige vor der Bank

  • VonRedaktion Fuldaer Zeitung
    schließen

Wächtersbach - Eine 23-jährige Frau ist am Dienstagabend am Eingang des Geldinstituts in der Friedrich-Wilhelm-Straße in Wächtersbach überfallen worden. Der unbekannte Täter bedrohte die Frau mit einer Schusswaffe.

Die 23-jährige Mitarbeiterin eines Getränkemarktes in der Main-Kinzig-Straße und wollte die Tageseinnahmen bei der Bank einzahlen. Gegen 20.25 Uhr passte der etwa 30 Jahre alte und 1,75 Meter große Mann die 23-Jährige am Eingang des Geldinstituts ab und bedrohte sie mit einer Schusswaffe, teilt die Polizei mit.

Der Räuber erbeutete eine blaue Ledertasche mit den Einnahmen und flüchtete. Der Unbekannte sprach Deutsch mit Akzent (vermutlich russisch), hatte eine kräftige Statur und ein rundliches Gesicht, vermeldet die Polizei. Er war mit einer grauen Kapuzenjacke und einer schwarzen Wollmütze bekleidet. Außerdem hatte er einen dunkelgrünen Rucksack bei sich.

Die Kripo bittet Zeugen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge sowohl vor dem Getränkemarkt in der Main-Kinzig-Straße als auch in der Friedrich-Wilhelm-Straße gesehen haben, sich unter der Rufnummer (06051) 8270 zu melden. / erz

Das könnte Sie auch interessieren