Die Ortsschilder wurden mit einem Rohrschneider abgetrennt – und anschließend liegengelassen. / Fotos: Julia Kreß

Drei Ortsschilder in Sinntal abgesägt und liegengelassen

  • VonRedaktion Fuldaer Zeitung
    schließen

Altengronau/Jossa - Unbekannte haben am Wochenende in der Gemeinde Sinntal drei Ortsschilder mit einem Rohrschneider abgetrennt.

Wie die zuständige Straßenmeisterei in Sterbfritz mitteilt, ist die Schadenshöhe noch nicht bekannt.

„Wir haben Anzeige bei der Polizei erstattet, da das Entfernen von Ortsschildern, die ja gleichzeitig die Geschwindigkeit auf 50 km/h reduzieren, einen Eingriff in die Straßenverkehrsordnung darstellt“, meldet die Straßenmeisterei.

Mehr lesen Sie in der Dienstagsausgabe der Kinzigtal Nachrichten und im E-Paper.

Das könnte Sie auch interessieren