Der ehemalige CDU-Bundestagsabgeordnete Dr. Peter Tauber wird Unternehmenssprecher von Engelbert Strauss.
+
Der ehemalige CDU-Bundestagsabgeordnete Dr. Peter Tauber wird Unternehmenssprecher von Engelbert Strauss.

Nach Rückzug aus Politik

Jetzt ist es offiziell: Peter Tauber wird Sprecher von Engelbert Strauss

Dass der ehemalige CDU-Bundestagsabgeordnete Dr. Peter Tauber bei Engelbert Strauss anheuert, war bereits vermutet worden. Eine Formalie stand allerdings noch aus. Wie das Unternehmen jetzt bestätigt, hat die Bundesregierung dem Karriere-Wechsel Taubers grünes Licht gegeben.

Gelnhausen/Biebergemünd - Bereits am Montag hatten mehrere Medien berichtet, dass der langjährige CDU-Spitzenpolitiker Peter Tauber wohl Unternehmenssprecher von Engelbert Strauss wird. Zunächst wollte sich das Unternehmen zu den Gerüchten nicht äußern, weil die Bundesregierung theoretisch noch ein Veto hätte einlegen können. Am Mittwoch teilte Engelbert Strauss dann mit: „Jetzt ist es amtlich – die Bundesregierung gibt grünes Licht: Dr. Peter Tauber wird Sprecher bei Strauss.“

Das Familienunternehmen engagiert Peter Tauber, wie vermutet worden war, zum 1. Juli als Unternehmenssprecher. „Der ehemalige Bundestagsabgeordnete wird zudem Leiter der neu formierten Einheit für Kommunikation und Soziale Verantwortung und betreut den Lehrstuhl für Nachhaltigkeit in Bangladesch“, heißt es in der Mitteilung von Engelbert Strauss. Zum Auftakt werde er im Rahmen der Frankfurt Fashion Week ein Diskussionsformat zum Thema „Proudly made in Bangladesh – Bildung und High-Tech für eine nachhaltige Entwicklung“ moderieren.

Engelbert Strauss: Peter Tauber nimmt Job im Main-Kinzig-Kreis an

„Strauss wächst und die Branche blickt zunehmend auf uns. Wir nehmen diese Rolle an, indem wir Themen setzen und auf Basis unserer Werte die öffentliche Debatte mitgestalten. Peter Tauber ist mit seiner Erfahrung und seinem Netzwerk der richtige Mann für uns. Er wird uns und dem Diskurs wertvolle Impulse geben“, wird Geschäftsführer Henning Strauss in der Mitteilung zitiert.

Peter Tauber, der nach seiner Politik-Karriere beruflich in den Main-Kinzig-Kreis zurückkehrt, freut sich nach eigener Aussage, „eine solch spannende berufliche Herausforderung vor der Haustür annehmen zu können. Engelbert Strauss ist ein vielseitiger Arbeitgeber, der größten Wert auf die Zufriedenheit seiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter legt. Die Rückkehr in die Heimat gibt mir mehr Zeit mit meiner Familie. Das ist für mich das perfekte Gesamtpaket“, sagt Tauber.

Zudem betont Strauss die langjährige persönliche Verbindung. „Peter und ich kennen uns bereits aus Schulzeiten, wir haben zeitgleich am Grimmelshausen Gymnasium in Gelnhausen das Diskutieren und Debattieren gelernt und teilen eine gemeinsame Wertebasis. Ich freue mich sehr, dass sich Peter mit seiner herausragenden Biographie für seine Heimatregion und uns als attraktiven Arbeitgeber entschieden hat.“ (lio)

Das könnte Sie auch interessieren