1. Fuldaer Zeitung
  2. Kinzigtal

Start der Saison: Kiosk-Betreiber für Waldschwimmbad in Hutten gesucht

Erstellt:

Das idyllisch am Heiligenborn gelegene Freibad ist vom Förderverein unlängst für den Saisonstart vorbereitet worden.
Das idyllisch am Heiligenborn gelegene Freibad ist vom Förderverein unlängst für den Saisonstart vorbereitet worden. Einzig es fehlt ein Kiosk-Pächter. © Förderverein Freibad Hutten

Das Waldschwimmbad in Hutten öffnet im Juni. Noch fehlt allerdings ein Kiosk-Betreiber.

Schlüchtern - Das Freibad Hutten ist ein echtes Schmuckstück und seit jeher beliebt bei den Besuchern. Darüber hinaus gibt es einen sehr regen Förderverein, der sich um alles Nötige kümmert, um den Freibadgängern schöne Badetage zu gewährleisten.

Kinzigtal: Kiosk-Betreiber für Waldschwimmbad in Hutten gesucht

Das idyllisch gelegene Bad verfügt über ein Schwimmerbecken sowie ein Becken für Kleinkinder. Allerdings gibt es seit geraumer Zeit ein größeres Manko: Es fehlt ein Kiosk-Betreiber. Die Stadt Schlüchtern (Kinzigtal) schreibt daher den Kiosk zur Badesaison 2023 ab Juni zur Bewirtschaftung aus. Gesucht wird ein Pächter, der sich eigenverantwortlich um das leibliche Wohl der Besucher und Stammgäste kümmert.

Die Badesaison ist zeitlich von Juni bis einschließlich August begrenzt. Die regelmäßigen Öffnungszeiten des Kiosks sind an die Öffnungszeiten des Freibades gebunden, teilt die Stadtverwaltung mit. Wer den Kiosk pachten möchte, sollte Erfahrungen und Vorkenntnisse in der Gastronomie oder vergleichbaren Bereichen haben.

Notwendig sind die Nachweise über die Kenntnis der entsprechenden gesetzlichen und hygienerechtlichen Vorschriften. Bewerbungen nimmt die Stadtverwaltung Schlüchtern bis zum 8. Mai entgegen. (nt)

Auch interessant