1. Fuldaer Zeitung
  2. Kinzigtal

Kleinbus erfasst Jugendliche in Schlüchtern - leicht verletzt

Erstellt:

Eine Jugendliche wurde von einem Kleinbus erfasst. (Symbolfoto)
Eine Jugendliche wurde von einem Kleinbus erfasst. (Symbolfoto) © Stefan Puchner/dpa

Glück im Unglück für eine junge Frau aus Flieden. Die Jugendliche wurde beim Überqueren einer Straße in Schlüchtern von einem Kleinbus angefahren. Die Frau kam mit nur leichten Verletzungen ins Krankenhaus.

Schlüchtern - Wie aus dem Polizeibericht hervorgeht, wollte die Jugendliche am Sonntagmorgen gegen 7.20 Uhr die Lotichiusstraße in Schlüchtern an einem Überweg überqueren.

Ein 65-Jähriger aus Eichenzell im Landkreis Fulda, der mit seinem VW-Kleinbus unterwegs war, übersah die junge Frau und fuhr sie an. Die Jugendliche aus Flieden musste mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden. (Lesen Sie auch: Audi stößt mit Schienenfahrzeug zusammen - Mehr als 50.000 Euro Schaden)

Main-Kinzig-Kreis: Jugendliche von Kleinbus angefahren - nur leichte Verletzungen

Den am Kleinbus des 65-Jährigen entstandenen Sachschaden beziffern die Beamten in Schlüchtern auf 500 Euro. (tim)

Auch interessant