Test Coronavirus Hessen
+
Im Main-Kinzig-Kreis gab es am Montag keine neuen Corona-Infektionen. (Symbolfoto)

31 aktive Fälle

Main-Kinzig-Kreis: Keine neuen Corona-Infektionen am Montag

Das Gesundheitsamt des Main-Kinzig-Kreises meldete am Montag keine neuen Infektionen mit Covid-19.

Main-Kinzig-Kreis - Dafür können fünf Personen als genesen eingestuft werden, darunter auch drei Bürger aus Biebergemünd, die zum Kreis derer gehörten, die sich rund um die Schulgemeinde in Wirtheim angesteckt hatten. Damit reduziert sich die Zahl der „aktiven Fälle“ im Kreisgebiet auf jetzt noch 31. Die Gesamtzahl aller nachgewiesenen Corona-Fälle liegt weiterhin bei 819. Stationär behandelt wird derzeit eine Person.

Auch das Gesundheitsamt des Vogelsbergkreises meldete am Montag keine Neuinfektion. Insgesamt haben sich kreisweit 125 Personen mit Corona infiziert, fünf sind am oder mit dem Virus gestorben. „Aktive Fälle“ gibt es drei. (tim)

Das könnte Sie auch interessieren