1. Fuldaer Zeitung
  2. Kinzigtal

Mediengruppe Parzeller übernimmt „Bergwinkel Wochen-Bote“

Erstellt: Aktualisiert:

Übernahme des Bergwinkel Wochen-Bote durch das Medienhaus Parzeller
Freude über die Übernahme (von links): MGV-Geschäftsführer Haldun Tuncay, Lutz Bernhard (BW-Geschäftsstellenleiter) und Thomas Kühnlein, Geschäftsführer des Pressehauses Bintz. © Tobias Farnung

Die Fuldaer Mediengruppe Parzeller übernimmt zum 1. Mai die Wochenzeitung „Bergwinkel Wochen-Bote”. Zuletzt hatte der etablierte Titel in Schlüchtern zur bundesweit tätigen Mediengruppe Ippen gehört.

Schlüchtern/Fulda - „Wir bauen mit der Übernahme des ,Bergwinkel Wochen-Boten‘ unsere lokale Marktstellung in der Bergwinkel-Region weiter aus”, sagt Haldun Tuncay, Geschäftsführer der zur Parzeller-Gruppe gehörenden Mediengestaltungs- und Vermarktungs GmbH & Co. KG, die den Schlüchterner Verlag von der Offenbacher Pressehaus Bintz-Verlag GmbH & Co. KG (Teil der Ippen-Gruppe) zum 1. Mai übernimmt.

Der „Bergwinkel Wochen-Bote“ erscheint seit über 50 Jahren als führendes Anzeigenblatt im Altkreis Schlüchtern im Main-Kinzig-Kreis sowie Flieden und Kalbach im Kreis Fulda donnerstags kostenlos mit einer Auflage von 26.600 Exemplaren.

Die Mediengruppe Parzeller ist im Bergwinkel bereits mit der Tageszeitung Kinzigtal-Nachrichten sowie dem Anzeigenblatt „Kinzigtal-Woche” aktiv - und gibt auch die Fuldaer Zeitung heraus. (tf)

Auch interessant