Ein Polizeihubschrauber fliegt mit einer Wärmebildkamera während der Suchaktion nach einem vermissten Kind.
+
Die Polizei hat mit einem Polizeihubschrauber einen vermissten 16-Jährigen aus Hammersbach ausfindig gemacht. (Symbolbild).

16-Jähriger wohl betrunken

Polizeihubschrauber findet vermissten Jugendlichen

  • Ann-Katrin Hahner
    VonAnn-Katrin Hahner
    schließen

Ein 16-Jähriger aus Hammersbach war in der Nacht zum Sonntag nach einem Besuch auf der Kerb nicht zu Hause aufgetaucht. Die Polizei fand ihn mithilfe eines Hubschraubers.

Hammersbach - Der 16-Jährige aus Hammersbach (Main-Kinzig-Kreis) hatte bei dem Besuch einer Kerb offenbar zu viel getrunken. Weil er in der Nacht nicht nach Hause zurückkehrte, wurde die Polizei informiert. Die machte sich mit einem Polizeihubschrauber auf die Suche nach dem Verschwundenen.

Main-Kinzig-Kreis: Polizeihubschrauber findet betrunkenen Jugendlichen

Schließlich finden die Beamten den hilflosen Jugendlichen gegen 4.30 Uhr in einer Feldrandlage von Hammersbach. Der 16-Jährige konnte im Anschluss an die Suchaktion seinen Eltern übergeben werden.

Erst vor Kurzem war eine 40-jährige Vermisste durch den Einsatz eines Polizeihubschraubers wieder aufgetaucht. (akh)

Das könnte Sie auch interessieren