Der Container für den geplanten Tegut Teo in Ulmbach wurde diese Woche geliefert.
+
Der Container für den geplanten Tegut Teo in Ulmbach wurde diese Woche geliefert.

Mittels Autokran aufgestellt

Neuer Tegut Teo in Ulmbach steht - Eröffnung noch vor Weihnachten

In dieser Woche wurde der Container für den geplanten Tegut Teo in Ulmbach (Main-Kinzig-Kreis) geliefert und aufgestellt. Eröffnet wird der Markt noch vor Weihnachten.

Ulmbach - Er ist zwar nicht der erste seiner Art – im Bergwinkel aber einzigartig: Die Rede ist von dem Dank digitaler Technik rund um die Uhr geöffneten Einkaufscontainer der Firma Tegut in Ulmbach (Main-Kinzig-Kreis).

Im Raum Fulda gibt es bereits einige solcher „Teo“-Märkte. So gibt es beispielsweise einen Markt am Klinikum Fulda, aber auch einen Teo an der Ochsenwiese und im etwas weiter entfernten Michelsrombach, wo durch den Laden eine Zeit ohne Nahversorger beendet wurde.

Main-Kinzig-Kreis: Tegut Teo nimmt seinen Platz in Ulmbach ein

In dieser Woche wurde nun auch der Container in Ulmbach geliefert und mittels Autokran auf seinen Standort in der Heinz-Desor-Straße aufgestellt. Bevor im Ulmbacher Kleinmarkt Teo eingekauft werden kann, sind noch einige Arbeiten zu erledigen und die technischen Einrichtungen anzuschließen.

Ab der Weihnachtswoche sollen dann etwa 950 Artikel des täglichen Bedarfs erworben werden können. (kw)

Das könnte Sie auch interessieren