Symbolfoto: Heiko Barth/stock.adobe.com

Mann greift junger Fußgängerin in Schlüchtern an den Hals

  • vonRedaktion Fuldaer Zeitung
    schließen

Schlüchtern - Eine junge Fußgängerin ist am Dienstagmorgen von einem unbekannten Mann an den Hals gepackt worden, als sie mit Freundinnen auf einem Gehweg in Schlüchtern lief.

Laut Polizei ereignete sich der Vorfall am Dienstag um 7.30 Uhr in der „Alten Bahnhofstraße“. Die junge Frau sei mit ihren drei Freundinnen auf dem Gehweg in Richtung Kreisel gelaufen.

In Höhe der Feuerwehr sei plötzlich ein 20 bis 25 Jahre alter und etwa 1,80 Meter großer Mann aufgetreten. Er griff dem Mädchen unvermittelt an den Hals, berichtet die Polizei. Die Brachttalerin schrie, woraufhin der Unbekannte in Richtung Bahnhof flüchtete.

Er hatte einen orangefarbenen Schal vor dem Gesicht und Jeans mit Löchern an. Die Polizei bittet Zeugen, sich unter der Rufnummer (06661) 96100 zu melden. / lio

Das könnte Sie auch interessieren