kFür den frisch Gewählten gab es Glückwünsche und Geschenke. / Foto: Ulrich Schwind

Mike Borde (53) zu Schlüchterns Kalte-Markt-Präsident 2018 gewählt

  • VonRedaktion Fuldaer Zeitung
    schließen

Schlüchtern - Mike Borde heißt der Kalte-Markt-Präsident 2018. Am Mittwochabend wurde der 53-Jährige bei einer geheimen Abstimmung der Schlüchterner Vereinsvertreter in der Stadthalle in dieses Amt gewählt. Seine Amtszeit beginnt zu dem Heimatfest im November. Er wird Nachfolger von Gerold Raab.

Mike Borde entstamme einer Rot-Kreuz-Familie. Schon sein Vater war lange Zeit hauptamtlicher Fahrer bei der Organisation, die Mutter habe sich ebenfalls stets engagiert. Heute ist der 53-Jährige hauptberuflich Rettungsassistent und Mitglied der DRK-Bereitschaft. Zudem engagiert er sich in anderen Vereinen, beispielsweise in erheblichem Maße beim Schlüchterner Carneval-Club „Die Spätzünder“. / usd

Das könnte Sie auch interessieren