Luisa Becker gibt eine entnommene Probe auf den PoC-Schnellteststreifen. Das Ergebnis liegt dann binnen einer Viertelstunde vor.
+
Luisa Becker gibt eine entnommene Probe auf den PoC-Schnellteststreifen. Das Ergebnis liegt dann binnen einer Viertelstunde vor.

Online-Anmeldung

Neues Corona-Testzentrum vom Deutschen Roten Kreuz in Schlüchtern - Nachfrage nach Schnelltests nimmt zu

  • Hanns-Georg Szczepanek
    vonHanns-Georg Szczepanek
    schließen

Seit Montag dieser Woche zeichnet das Deutsche Rote Kreuz (DRK) für Organisation und Umsetzung von Corona-Schnelltests im Auftrag des Main-Kinzig-Kreises verantwortlich. Dies gilt auch für die Teststation in Schlüchtern. Neu dazugekommen ist ein Testzentrum des DRK in Wächtersbach.

Schlüchtern - Die Schlüchterner Teststation befindet sich im ersten Stock eines Nebengebäudes des Kreiskrankenhauses, wo auch der Betriebsärztliche Dienst angesiedelt ist. In dem Gebäude Ludovica-von-Stumm-Straße 3 finden sich auch Diensträume des DRK-Ortsvereins Schlüchtern und des Kreisverbands Gelnhausen-Schlüchtern sowie das „Kleiderlädchen“. In früheren Jahrzehnten firmierte dort einmal das Gesundheitsamt sowie die Innere Abteilung der Klinik.

Neben Monika Volz vom DRK-Kreisverband sind dort zunächst täglich zwei Personen im Einsatz: eine für Anmeldung und Formulare und eine für die Corona-Testung. Gestern waren dies Leon Braun vom DRK-Ortsverein Steinau sowie Luisa Becker aus Fulda. Während am ersten Tag laut Monika Volz insgesamt etwa 30 Menschen vorbeikamen, um sich auf Covid-19 testen zu lassen, war am Dienstag diese Zahl schon bis zur Mittagszeit erreicht. Die Nachfrage scheint sich also mit zunehmendem Bekanntwerden der neuen Einrichtung zu steigen. Die Öffnungszeiten sind zunächst werktags von 7 bis 12 Uhr (Wochenende 9 bis 12 Uhr) sowie von 15 bis 18 Uhr (mittwochs erst ab 16 Uhr). Sollte sich der Andrang noch deutlich ausweiten, können laut Volz die Öffnungszeiten auch erweitert werden. (Lesen Sie hier: Schlüchterns Bürgermeister Matthias Möller will für den Kalten Markt 2021 kämpfen: „Ich liebe dieses Fest“).

Schlüchtern: Neues Corona-Testzentrum - Nachfrage nach Schnelltests nimmt zu

Mitzubringen sind neben einem Lichtbildausweis und ein Formular, das Angehörigen von Heimbewohnern von der jeweiligen Senioren- oder Pflegeeinrichtung sowie Beschäftigten in Schulen und Kindergärten vom jeweiligen Arbeitgeber (Dienststelle) ausgestellt wird. Mit einem solchen Schein ist die Testung kostenfrei. Um Wartezeiten zu vermeiden, ist eine Online-Anmeldung auf der Internetseite drk-gelnhausen.de angeraten. Nötigenfalls ist dies auch unter Telefon (06661) 2051 möglich.

Wer ohne Anmeldung vorbeischaut, sollte Zeit mitbringen oder kommt werktäglich zwischen 17 und 18 Uhr (oder samstags zwischen 9 und 12 Uhr). Zu den bisher schon vom Landkreis betriebenen Testzentren in Schlüchtern, Gelnhausen und Hanau hat das DRK seit Montag drei weitere in Bruchköbel, Langenselbold und Wächtersbach eröffnet. Die Öffnungszeiten sind quasi identisch. In der Messestadt findet sich dieses auf dem Messegelände (Main-Kinzig-Straße) und ist wie das Drive-in eines Schnellimbisses konzipiert.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema