Die Abrissarbeiten vom Langer-Parkhaus starteten Ende Juni.
+
Die Abrissarbeiten vom Langer-Parkhaus starteten Ende Juni.

Bürgermeister Möller zufrieden

Abriss auf dem Langer-Areal in Schlüchtern fast fertig: So geht es jetzt weiter

Auf dem Langer-Areal in Schlüchtern steht das Ende der Abbrucharbeiten bevor. Wenn die eine Baustelle Geschichte ist, wird eine neue aufgemacht.

Schlüchtern - Aufgeräumt. So sieht die Baustelle auf dem Langer-Areal in Schlüchtern aus. Zwei „weiße“ Berge erheben sich und verbergen unter dem Schnee aufgebrochenen Asphalt, der für landwirtschaflichen Wegebau verwendet werden soll, wie Bauhofleiter Marc Lotz berichtet.

Schlüchtern: Abriss auf dem Langer-Areal fast abgeschlossen

Lesen Sie hier: Bürgermeister Möller führt via Facebook über die Baustelle am Langer-Areal.

Die Abbrucharbeiten sind annähernd abgeschlossen. Jetzt wird noch ein wenig aufgeräumt, dann ist die Baustelle bereit für Neues. Und das kündigt sich schon an, wie Bürgermeister Matthias Möller (parteilos) im Gespräch mit unserer Zeitung verkündet: „Der Bauantrag für das Kultur- und Begegnungszentrum wurde im Dezember eingereicht. Der Baustart soll im ersten Halbjahr folgen.“

Dass der Abbruch so termingerecht vonstatten ging, freut Möller, der den Ausführenden Respekt zollt. (tim)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema