Als einziges Bundesland startet Nordrhein-Westfalen mit Maskenpflicht im Unterricht ins neue Schuljahr. Foto: Jonas Güttler/dpa
+
In Corona-Zeiten beginnt das neue Schuljahr.

Ulrich-von-Hutten-Gymnasium

Schulstart in Corona-Zeiten: Gottesdienst fällt aus, Einschulung in Etappen

„Herzlich willkommen am Ulrich-von-Hutten-Gymnasium (UvH)“ wird es ab der kommenden Woche nicht nur für alle UvH-Schüler und das Kollegium heißen, sondern vor allem für rund 105 Jungen und Mädchen aus den umliegenden Grundschulen.

Schlüchtern - Diese werden laut einer Pressemitteilung der Schule am Dienstag, 18. August, eingeschult. Bedingt durch die Corona-Pandemie müsse die Einschulung in der Aula in verschiedenen Etappen stattfinden, der traditionelle Gottesdienst falle jedoch aus. Die Anfangszeiten für die Einschulungsfeier beziehungsweise das Ende für den sich anschließenden Unterricht in der Klasse sind wie folgt: Klasse 5a 7.45 Uhr/10 Uhr, Klasse 5b 8.45 Uhr/11 Uhr, Klasse 5c 9.45 Uhr/12 Uhr, Klasse 5d 10.45 Uhr/13 Uhr.

Auf dem Schulgelände bittet man die neuen Schülerinnen und Schüler beziehungsweise ihre zwei Begleitpersonen, einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen und Abstand zu halten, heißt es in der Pressenotiz weiter. In der Aula werde ein Mindestabstand zwischen den Mitgliedern einer Familie gewährleistet sein. Dort könne der Mund-Nasen-Schutz abgenommen werden.

Lesen Sie hier: Schüler pauken im Sommerferien-Camp an der Fuldaer Steinschule. Und: Fuldas Bürgermeister Dag Wehner wendet sich mit Videobotschaft zum Schulstart an die Öffentlichkeit

Im Anschluss an die Einschulungsfeier findet staffelweise Klassenlehrer-Unterricht in den Klassen statt. Die Eltern müssen dann das Schulgelände verlassen. Nach dem jeweiligen Unterrichtsende können die Kinder am Ost-Eingang („Heideküppel“) beziehungsweise vor dem Adam-Haus abgeholt werden.

Der Unterricht für die Schülerinnen und Schüler der Klassen 6 bis Q 1 beginnt tags zuvor am Montag, 17. August, um 7.30 Uhr mit vier Stunden Klassenlehrer-Unterricht. Der Unterricht endet an diesem Tag nach der sechsten Stunde um 12.40 Uhr.

Nach der Gesamtkonferenz von Schulleitung und Kollegium am Freitag werden per E-Mail weitere Informationen an die Eltern verschickt sowie auf der Homepage der Schule veröffentlicht. (sim)

Lesen Sie hier: Kopfschütteln nach Beschädigung von Ulrich-von-Hutten-Statue in Schlüchtern

Das könnte Sie auch interessieren