Fotos: Fuldamedia

Lkw und Sprinter kollidieren auf der A 66 – hoher Schaden

  • vonRedaktion Fuldaer Zeitung
    schließen

Schlüchtern - Ein Lkw und ein Sprinter sind auf der Autobahn 66 bei Schlüchtern zusammengestoßen. Dabei verletzten sich zwei Personen leicht und es entstand ein Schaden zwischen 25.000 und 30.000 Euro.

Ein Lkw-Fahrer wollte auf der A 66 zwischen Schlüchtern-Nord und -Süd in Fahrtrichtung Süden mit seinem Fahrzeug von der rechten auf die linke Spur wechseln und hat dabei vermutlich einen Sprinter aus dem Kreis Offenbach übersehen. Die beiden Fahrzeuge kollidierten.

Dabei verletzten sich der Lkw-Fahrer und einer der beiden männlichen Insassen des Sprinters leicht und wurden ins Schlüchterner Krankenhaus gebracht.

Der Sprinter ist ein Totalschaden. Laut Polizeibeamten vor Ort beträgt der Schaden 25.000 bis 30.000 Euro. / lea

Das könnte Sie auch interessieren