Symbolfoto: Fotolia

Unbekannter schlägt 17-Jährigen und durchsucht ihn

  • VonRedaktion Fuldaer Zeitung
    schließen

Gelnhausen - Ein 17 Jahre alter Jugendlicher aus Gelnhausen ist am Sonntagabend von einem bislang unbekannten Räuber niedergeschlagen und nach Wertsachen durchsucht worden. Das teilte die Polizei am Montag mit.

Gegen 18.45 Uhr wurde der 17-Jährige am Rand der Müllerwiese von einem Gleichaltrigen angesprochen und unvermittelt angegriffen. Nachdem der Jugendliche am Boden lag, durchsuchte ihn der Täter, fand aber nichts Wertvolles und lief weg.

Der laut Polizei akzentfrei deutsch sprechende Räuber soll etwa 1,85 Meter groß sein und eine kräftige Statur haben. Seine braunen Haare waren oben länger und seitlich abrasiert. Bei der Tat trug er einen roten Pullover. Hinweise zu dem Mann nimmt die Kripo Gelnhausen unter der Rufnummer (06051) 8270 entgegen. / lai

Das könnte Sie auch interessieren