1. Fuldaer Zeitung
  2. Kinzigtal

Vollsperrung der L 3292 nach Frontalcrash

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Redaktion Fuldaer Zeitung

Schlüchtern - Nach einem Frontalzusammenstoß ist am Dienstagsmittag die Landesstraße 3292 im Bereich des Distelrasens für etwa eineinhalb Stunden in beide Richtungen gesperrt worden. Bei dem Unfall wurden eine Autofahrerin schwer, eine andere leicht verletzt.

Gegen 12.15 Uhr war eine 55-Jährige in Richtung Schlüchtern unterwegs war, berichtet die Polizei. In einer Kurve, etwa 200 Meter nach der Ausfahrt von der A66, geriet die Sinntalerin mit ihrem Corsa ins Schleudern. Sie kam auf die Gegenfahrbahn und stieß mit einem entgegenkommenden Astra zusammen. Die 54-jährige Astra-Fahrerin wurde dabei leicht und die Corsa-Fahrerin schwer verletzt. Die beiden Opel, an denen ein geschätzter Schaden von 13.000 Euro entstand, wurden abgeschleppt. Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich bei der Polizei Schlüchtern (0 66 61) 9 61 00. / sts

Auch interessant