Heidi Klum auf einer Gala.
+
Die GNTM-Dreharbeiten sind in vollem Gange.

Ballerina-Bilder

GNTM 2021: Frost-Shooting - ProSieben lässt Kandidatinnen frieren

Seit wenigen Wochen laufen die Dreharbeiten für die 16. GNTM-Staffel. Auf Heidi Klums „Meeedchen“ warten eiskalte Temperautren und knallharte Shootings.

Berlin - Seit wenigen Wochen laufen die Dreharbeiten für die 16. Staffel „Germany‘s next Topmodel“ auf ProSieben - natürlich nicht ohne Heidi Klum. Tag für Tag versüßt die Model-Mama treuen GNTM-Fans auf Instagram die Warterei bis zum Staffelauftakt im Frühjahr 2021 mit ersten Schnappschüssen vom ProSieben-Set.

Nun sind erste Fotos vom Ballerina-Shooting vor dem Bode-Museum in Berlin aufgetaucht. Eines ist eindeutig: Auf die „Meeedchen“ warten eiskalte Temperaturen und knallharte Challenges. Es kann eben nur eine in die Fußstapfen von Jacky Wruck treten. // nordbuzz.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren